BearingPoint erweitert Führungsriege um sechs neue Partner

30.06.2011

Frankfurt am Main, 30. Juni 2011 – Die Management- und Technologieberatung BearingPoint (www.bearingpoint.com) ernennt zum 1. Juli 2011 sechs neue Partner. Damit erweitert das Unternehmen seine Führungsriege auf insgesamt 138 Teilhaber.

In der Region Deutschland, Österreich und Schweiz steigen Stefan Lauritzen (45) und Christian Bruck (42) zum Partner auf. Der Beratungsschwerpunkt von Lauritzen liegt auf IT-Managementberatung, IT-Strategy und Information Management. Bruck, seit 2008 auch Mitglied der Geschäftsleitung in Österreich, ist Experte für Transaction Banking und SEPA (Single Euro Payments Area) und leitet firmenweit das Payments Consulting bei BearingPoint. Beide sind seit 1998 für BearingPoint tätig.

Darüber hinaus werden Elisabeth Denner, Axelle Paquer und Jérôme Martin (Region Frankreich, Belgien und Niederlande) sowie Alexander Zuzukin (Russland) zu Partnern ernannt.

„Wir freuen uns sehr, die langjährige Zusammenarbeit mit allen sechs Kollegen im Rahmen einer Partnerschaft auszubauen. Dies ist für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens auf nationaler und internationaler Ebene von großer Bedeutung“, sagt Peter Mockler, Vorsitzender der Geschäftsführung von BearingPoint. „Jeder Einzelne verfügt über umfassende Erfahrung und hervorragendes Know-How, gepaart mit der richtigen Portion Unternehmertum. Mit dem neuen Führungsteam werden wir unsere Beratungsleistungen künftig noch weiter ausbauen und erfolgreich vorantreiben.“

Vor rund zwei Jahren übernahm das europäische Management der profitablen EMEA-Practice des Beratungsunternehmens BearingPoint die eigene Firma über einen Management Buy-Out. Mit der Aufnahme neuer Partner baut BearingPoint seine Position als unabhängige Unternehmensberatung weiter aus.

Bildmaterial ist auf Anfrage bei Wiebke Hinz unter wiebke.hinz@bearingpoint.com verfügbar.

 

Über BearingPoint
BearingPoint berät Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Commercial Services, Financial Services und Public Services bei der Lösung ihrer dringendsten und wichtigsten Aufgaben. In enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden definieren BearingPoint-Berater anspruchsvolle Ziele und entwickeln Lösungen, Prozesse und Systeme entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dies bildet die Grundlage für einen außerordentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg – und eine außergewöhnliche Kundenzufriedenheit. Seit der Übernahme durch seine Partner im Rahmen eines Management Buy-Out ist BearingPoint eine unabhängige Unternehmensberatung, die Unternehmertum sowie Management- und Technologiekompetenz auf einzigartige Weise vereint. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter in 15 Ländern. Das Unternehmen hat europäische Wurzeln, agiert aber global.

Für weitere Informationen: www.bearingpoint.com  

Pressekontakt BearingPoint
Wiebke Hinz
Manager Communications
Tel. +49 69 13022 5991
wiebke.hinz@bearingpoint.com

    Teilen:

    Choose your country/language

    ×