Erstellung von Endnutzerprofilen

Führendes Telekommunikationsunternehmen in Frankreich

Untersuchung von zukünftigem Nutzungsverhalten von Geschäftskunden bei Telekommunikationsdiensten für ein führendes französisches Telekommunikationsunternehmen.

Ziele des Projekts

Um die gezielte Vermarktung neuer Produkte und Dienstleistungen von Telekommunikationsanbietern zu erleichtern, wurden Trends im Nutzungsverhalten von Geschäftskunden identifiziert. Die Untersuchung konzentrierte sich auf fünf Märkte (Frankreich, Großbritannien, Spanien, Polen und Belgien) und umfasste Unternehmen jeder Größe aus verschiedenen Branchen.

Messbare und nachhaltige Ergebnisse

  • Die quantitative Analyse der Online-Befragung beschreibt Telekommunikations- und IT-Nutzungsmuster sowie Anforderungen der Verbraucher. Dabei wurden private und geschäftliche Verhaltensweisen untersucht und deren Einfluss auf den Kauf von Telekommunikationsprodukten und -dienstleistungen bewertet.
  • Die qualitative Analyse basiert auf Ergebnissen einer Fokus-Gruppen-Befragung. Sie zeigt Interessen der Endnutzer auf und skizziert zukünftige Trends in der Telekommunikationsnutzung bis 2015.
  • Die Untersuchung liefert Einsichten in den europäischen Markt. Sie bewertet künftige Anforderungen von Geschäftskunden, Einflüsse gesellschaftlicher und technischer Entwicklungen und gibt Empfehlungen für die Zukunft.

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

Umfassende Kenntnisse im Bereich Kundenzufriedenheit dienen BearingPoint als Grundlage für innovative Strategien im Bereich der B2B-Vermarktung für Telekommunikationsanbieter. Zudem profitiert BearingPoint von langjährigen Erfahrungen in der Beratung von Telekommunikationsunternehmen. Der Beratungsansatz von BearingPoint bezüglich digitaler Verbraucher und digitalem Management von CRM-Lösungen spielt für den Erfolg ebenfalls eine entscheidende Rolle.

BearingPoint arbeitete im Rahmen der Studie eng mit dem Beratungsunternehmen BIP (spanischer Markt) und dem Marktforscher TNS (Durchführung der quantitativen Studie) zusammen.

  • Henri Tcheng

    Henri Tcheng

    Profil
  • Teilen:

    Choose your country/language

    ×