SOA Security Kompendium 2.0

Öffentliche Verwaltung (Behörde)

BearingPoint hat ein Kompendium zu sicherheitsrelevanten Themen über serviceorientierte Architekturen (SOA) erstellt.

Ziele des Projekts

Erstellung eines umfassenden Kompendiums, das sowohl Unternehmen als auch Behörden bei der Umsetzung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen unterstützt und einen wichtigen Beitrag zur allgemeinen Sicherheit von serviceorientierten Architekturen leistet.

Messbare und nachhaltige Ergebnisse

  • Umfassendes SOA-Sicherheitshandbuch für Unternehmen und Behörden mit Beschreibungen aller relevanten Standards und Technologien
  • Detaillierte Beschreibungen konkreter Sicherheitsmaßnahmen zur Unterstützung der für die Umsetzung eines geeigneten Sicherheitsniveaus im Bereich serviceorientierte Architekturen verantwortlichen Personen
  • Es werden Aspekte des Risk, Compliance und Security Managements sowie organisatorische Aspekte beschrieben, die entscheidende Auswirkungen auf Erfolg und Nachhaltigkeit von Sicherheitsmaßnahmen haben
  • Künftig relevante, technisch schwierige und innovative SOA-Sicherheitsthemen sowie wichtige Trends werden vorgestellt

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

  • Genaue Kenntnisse und umfassende Erfahrung im Bereich SOA sowie SOA-Sicherheit, z. B. SOA Governance Framework White Paper, SOA und Web Services Security Framework für New York City, SOA-Security-Kompendium, SOA Middleware Screening
  • Ausgezeichnete Kontakte zu akademischen und wissenschaftlichen Einrichtungen, z. B. Hasso-Plattner-Institut (HPI), Fraunhofer SIT

Die Vorgehensweise von BearingPoint

Erstellung eines SOA-Kompendiums

  • Dr. Robert Wagner

    Dr. Robert Wagner

    Profil
  • Teilen:

    Choose your country/language

    ×