logo GDF

Immobilien-IT-Management

Ein führendes Energie- und Dienstleistungsunternehmen

Entwicklung und Implementierung einer Immobilien-IT in der Zeit nach der Fusion in einem führenden Energieunternehmen.

Ziele des Projekts

GDF SUEZ hat seine Immobilienabteilungen zusammengelegt. Um daraus Vorteile für das operative Geschäft zu generieren, müssen die Abteilungen Informationen gemeinsam nutzen und teilen. Das erste Projekt bestand daher in der Zusammenlegung der Immobilien-IT.

Messbare und nachhaltige Ergebnisse

BearingPoint entwickelte eine gemeinsame Immobilien-IT für den Konzern. Dabei wurden

  • beide Organisationen analysiert, um die Bedürfnisse des Konzerns zu ermitteln.
  • die Immobilienteams dabei unterstützt, ein gemeinsames funktionales Ziel festzulegen.
  • ein Implementierungsplan erstellt.
  • die Implementierung und der Roll-out der neuen Lösung durchgeführt.

 

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

  • Festlegung eines gemeinsamen Vokabulars und gemeinsamer Praktiken, damit die Anforderungen beider Einheiten erfüllt werden konnten.
  • Erstellung einer zweistufigen Einführung: eine gemeinsame Modellphase und die spezifischen Module, die von einzelnen Geschäftsbereichen in der zweiten Phase benötigt wurden.

 

  • Olivier Chappert

    Olivier Chappert

  • Teilen:

    Choose your country/language

    ×