Manufacturing

Manufacturing
Wählen Sie …

Weltweite Ausrichtung

Immer kürzere Innovationszyklen, kundenspezifische Produkte und weltweit verfügbare Serviceleistungen – dies sind die Anforderungen des Weltmarktes an die Manufacturing-Industrie. All dies erfordert einwandfreie operative Strukturen und Prozesse sowie agile, flexible Lieferketten und ein optimal abgestimmtes Management des Produktportfolios. Die meisten Unternehmen können dies nicht ohne massive Investitionen in ihr Management- und IT-Potenzial leisten.

Unsere Fachkompetenz

Unser Team entwickelt gezielte und flexible Business- und IT-Lösungen für zahlreiche weltweit tätige Manufacturing-Unternehmen. Wir bringen eine globale Perspektive in Produktentwicklungseinheiten ein und bieten Vertriebsorganisationen Kundenorientierung und Marktwissen. Wir unterstützen Unternehmen dabei, im globalen Kontext von effektiven und strategischen Beschaffungsprozessen zu profitieren und schlanke Produktionsprozesse und Serviceangebote für den gesamten Lebenszyklus zu erhalten. Mit einer von uns entwickelten Lösung helfen wir unseren Kunden, komplexe Angebotsprozesse schneller und effizienter zu gestalten. Eine weitere Lösung unterstützt Unternehmen dabei, im margenstarken Servicegeschäft erfolgreich zu sein. Zudem hat eine individuelle Kundenlösung es der Verkaufs-, Vertriebs- und Produktionsplanung ermöglicht, auch in Zeiten plötzlicher Marktschwankungen schnell und flexibel auf Markt- und Kundennachfragen zu reagieren.

Unsere Schwerpunktthemen

Service Management im Maschinen- und Anlagenbau

Um sich mit Kundendienstleistungen als Full-Service-Anbieter zu positionieren, müssen Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau auf innovative Geschäftsmodelle setzen. Nur so kann Wettbewerbsfähigkeit langfristig gestärkt werden. Mittlerweile drängen immer mehr Komplettdienstleister, aber auch kleine Konkurrenten auf den Markt.

Mehr erfahren

Effizientes Angebotsmanagement

Effizientes B2B-Angebotsmanagement als wesentlicher Bestandteil des Kundenmanagement ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Effizientes Angebotsmanagement hat positive Effekte in allen betreffenden Geschäftsprozessen, einschließlich Sales, Service und Informationsmanagement.

Mehr erfahren

Lean Management für Manufacturing, Engineering und Services / Lean Enterprise Resource Planning

Fertigungsunternehmen sind mit schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen konfrontiert. Die Weltwirtschaftskrise hat zu dramatischen Rückgängen der Nachfrage geführt, deren Auswirkungen für einige Unternehmen noch immer spürbar sind. Zudem stellen hohe Rohstoffpreise eine finanzielle Belastung für das betriebliche Beschaffungswesen dar.

Mehr erfahren

Obsolescence Management

Durch Rahmenbedingungen wie technologischer Fortschritt oder Markt- und Wettbewerbseinflüsse, findet eine kontinuierliche Entwicklung des Komponentenportfolios der Zulieferer statt. Die sich daraus ergebenen Portfoliobereinigungen (Obsolete Teile) sind zum großen Teil durch vertragliche Verpflichtungen oder Kundenanforderungen schwierig, bzw. in vielen Fällen nicht vertragskonform.

Mehr erfahren

Qualitäts- und Gewährleistungsmanagement

Die Entscheider der führenden Industrieunternehmen sind sich einig: Schnelle Kostensenkungen verbunden mit einem optimierten Qualitäts- und Gewährleistungsmanagement sind dringend notwendig, um sich langfristig erfolgreich am Markt behaupten zu können. Dies wird auch in den Ergebnissen der Studie „Global Automotive Warranty Survey Report“ deutlich, die BearingPoint in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Warranty Week und mehreren führenden Wirtschaftsverbänden bei mehr als 200 Qualitäts- & Warranty-Verantwortlichen führender Industrieunternehmen, OEM´s und Lieferanten durchgeführt hat.

Mehr erfahren

Verkaufs-, Vertriebs- und Produktplanungs-Exzellenz

Die vergangenen Monate haben deutlich gezeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, flexibel und schnell auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren. Das Dilemma zwischen Lieferfähigkeit und damit Kundenzufriedenheit auf der einen Seite und auf der anderen Seite die Kapitalbindung gering zu halten, ist im hohen Maße eine Herausforderung für den Vertrieb.

Mehr erfahren

Supplier Relationship Management - Business Transformation und SAP® SRM-Implementierung

Zu den neuesten, klaren Trends zählt die Interdependenz zwischen dem unternehmerischen Wettbewerbsvorteil und der Effektivität des Supply Chain Managements. Die Optimierung der Unternehmensprozesse und die kumulative Kostenreduzierung, die mit der Material- und Dienstleistungsversorgung einhergehen, stellen eine der wichtigsten Methoden der Rentabilitätssteigerung dar.

Mehr erfahren

Supply Chain Synchronisierung

Die Krise von 2008 und 2009 hat die Schwächen der Supply Chain vieler Unternehmen bezüglich ihrer Synchronisierung aufgezeigt. Der massive Nachfrageeinbruch hat produzierende Unternehmen vor große Herausforderungen gestellt. Bestehende Probleme der Synchronisierung der Supply Chain mit dem Marktbedarf traten offen zutage und die schnelle Anpassung der Lieferkette hat in der Rezession an Bedeutung gewonnen.

Mehr erfahren

Hier erfahren Sie, wie wir Ihre Branche darüber hinaus unterstützen können.


Unser Ansatz

Wir kennen die Branchentrends sowie die Herausforderungen unserer Kunden und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen, um messbare Ergebnisse zu erzielen.

In unseren Projektteams setzen wir Branchenexperten und Fachspezialisten ein. So können wir Lösungen entwickeln, die langfristig Nutzen für unsere Kunden schaffen. Unsere Teams verbessern Produktivität, optimieren Prozesse und erschließen neue Ertragschancen.

Durch einen partnerschaftlichen und ergebnisorientierten Beratungsansatz erzielen wir eine hohe Kundenzufriedenheit. Daraus resultieren beständige Geschäftsbeziehungen.

Projektbeispiele

Insights

Kontakt

  • Donald Wachs

    Profil
Teilen:

Choose your country/language

×