Unterstützung bei der Gestaltung des CRM-Programms

Ein führendes französisches Unternehmen im Bereich Versicherung

PMO-Unterstützung für das CRM-Programm eines führenden französischen Versicherungsunternehmens, einschließlich der Einführung des Siebel-CRM-Systems.

Ziele des Projekts

Das Ziel des CRM-Programms des Unternehmens ist es, einen „ganzheitlichen Ansatz“ gegenüber den Mitgliedern festzulegen: Qualifizierung der Versicherten und der Verwandten im Haushalt des Mitglieds, Zentralisierung der Informationen über das Produktportfolio des Kunden, Antizipierung der Kundenbedürfnisse über die Bearbeitung von Verträgen und Schadensmeldungen hinaus, Integration eines IT-Transformationssystems.

Messbare und nachhaltige Ergebnisse

Programmsteuerung

  • Strenge Budget- und Planungsüberwachung, um die Einhaltung der Fristen sicherzustellen
  • „Programmbeispiel“ für den Kunden

Einhaltung der Obergrenzen bei Budget und Fristen

  • 18 Monate für Teil 1
  • 25.000 Manntage

Verbreitung der „Programmkultur“ im Kundenteam

  • Engagement respektieren und Verantwortung anerkennen
  • Bündelung der Anforderungen über mehrere Jahre
  • Schlichtung und Respektieren des Umfangs
  • Überwachung des Fortschritts, Status, der Tendenzen und Eskalation von Warnungen

 

Die Vorgehensweise von BearingPoint

  • BearingPoint war während der gesamten Programmlaufzeit mit einem PMO-Team aus sechs Beratern beteiligt:
    • Planung/Leitung der anstehenden Aufgaben
    • Budget-/Umfangsmanagement
    • Risikomanagement
    • Leitung und Berichterstattung an Entscheidungsträger

  • Jean-Christophe Gaury

    Jean-Christophe Gaury

  • Teilen:

    Choose your country/language

    ×