Suche
Toggle location

Die Digitalisierung schreitet in schnellen Schritten voran. Einige Unternehmen sind Vorreiter bei der Ausarbeitung und Implementierung ihrer digitalen Agenda.

Neue, disruptive Geschäftsmodelle – die vor einigen Jahren noch unmöglich erschienen – verändern nun komplette Branchen. Unternehmen müssen spätestens jetzt realisieren, dass die technologische Revolution nicht mehr aufzuhalten ist.

Zahlreiche Kundenprojekte haben uns gezeigt, welches Potenzial in den Themen Industrie 4.0 und IoT steckt, dabei betrachten wir immer die Kombination aus Kundenanforderung, Branchenerfahrung und Technologie-Expertise. Gemeinsam mit unseren Partnern GE Digital, Siemens, SAP, Salesforce und Microsoft bieten wir Beratung und Lösungen rund um zwei große Megatrends an: Digital Twin des Produkts und Digital Twin der Prozesses. Wir unterstützen unsere Kunden auf ihrem Weg in die digitale Zukunft.

Das “Big Picture” der Industrie 4.0

Customer Centricity IoT

Um die Herausforderungen der Industrie 4.0 und IoT zu meistern und das Potenzial voll auszuschöpfen, ist eine Betrachtung der gesamten Wertschöpfungskette gefragt – von der Produktentstehung und dem Produktmanagement zum Produktverkauf, der Produktion und Montage bis hin zum digitalen Service und Service Management. Wir unterstützen Ihr Unternehmen in allen Säulen der Wertschöpfungskette.

Die vier Säulen der Industrie 4.0

Ihr Weg zu Industrie 4.0 und IoT beinhaltet vier wichtige Phasen


Durch die Nutzung von Big Data kann Ihr Unternehmen Anlagen aus der Ferne überwachen und mit Hilfe von Industrie 4.0 und IoT durchgängige Analysen der Supply Chain ermöglichen. Zusätzlich können Produktionsprozesse optimiert, Ausfallzeiten reduziert und XaaS-Services für Ihre Kunden angeboten werden. IoT ermöglicht eine erfolgreiche Automatisierung, die es nie zuvor gab. Dabei treffen Maschinen sekundenschnelle Entscheidungen auf der Grundlage von Echtzeit-Daten. Industrie 4.0 bietet nicht nur Smarte Fabriken, sondern auch enorme Datenmengen, um die Entscheidungsfindung in Produktmanagement und Produkt-Engineering zu erleichtern.

Industrie 4.0 und IoT erfolgreich umsetzen durch:

  • Sensorik und miteinander kommunizierende Maschinen (e.g., OPC-UA)
  • Sensorik als Service (was ist möglich?/agiles IoT)
  • Edge Management & Edge Computing-Konzepte
  • Konnektivität und Device Management
  • Big Data Lakes und Modellierung der Datenflüsse
  • Advanced Analytics
  • Machine Learning und Predictive Analytics
  • Prozessintegration (R&D, Produktmanagement, Vertrieb, Produktion, Service) und Automatisierung
  • Erstellung von Geschäftsmodellen und Business Cases
  • Ausarbeitung von neuen digitalen Business Modellen und digitalen Umsatzträgern

Besuchen Sie unsere IoT- und Industrie 4.0-Labore in Berlin, München und Paris, um mit uns über diese spannenden Themen zu sprechen.

Contact us

Wir benutzen reCaptcha um unsere Formulare abzusichern. Das erfordert aktiviertes JavaScript.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.