Transaktionsbasierte Meldepflichten werden für Finanzdienstleister zunehmend umfassender. Die Bereitstellung der dafür notwendigen Daten ist jedoch technisch komplex und aufwändig. Bei diesem Roundtable stehen die aktuellen Entwicklungen sowie neue und umfangreiche Anforderungen rund um Transaction Reporting im Fokus. In Kurzvorträgen werden unsere ReferentInnen Einblicke zu folgenden Themen teilen:

-) EMIR ReFIT
-) Auswirkung der Daten/Prozessanforderungen
-) Entwicklungen im Transaction Reporting

In einer Diskussion können Expertisen und Projekterfahrungen sowie ganzheitliche Ansätze ausgetauscht werden. Beim anschließenden Get-Together gibt es Gelegenheit zum weiterführenden Austausch und Networking. 

ReferentInnen aus den folgenden Bereichen: 
Gastvorträge aus regulatorischer Sicht
Gastvortrag aus dem Bankensektor
ExpertInnen von BearingPoint

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit Tätigkeit im transaktionalen Reporting. Die Teilnahme ist kostenfrei für Sie. Wir freuen uns auf einen lebhaften Informationsaustausch sowie spannende Diskussionen!

Ort

WeXelerate Board Room
Praterstraße 1
1020 Wien, Österreich
Auf der Karte anzeigen

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über dieses Event erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Expert:innen, die gerne von Ihnen hören.