Unser Management Team repräsentiert die unterschiedlichen kulturellen und beruflichen Fähigkeiten unserer Firma. Ihm gehören Führungskräfte aus ganz Europa sowie aus unterschiedlichen Branchen und Dienstleistungen an:

  • Kiumars Hamidian

    Unser Management Team wird von Kiumars Hamidian geleitet. Er kam 1996 zu BearingPoint und wurde 2002 zum Partner ernannt. Kiumars war einer der Gründungspartner des europäischen Management Buyouts im Jahr 2009, der BearingPoint als unabhängige, partnergeführte Management- und Technologieberatung etablierte. Im Jahr 2012 wurde er in die deutsche Geschäftsführung berufen und trat 2016 in das Global Management Committee von BearingPoint ein. Im gleichen Jahr übernahm er die unternehmensweite Verantwortung für die Service Lines sowie das Innovationsprogramm und die „Ventures“ Einheit. Kiumars wurde 2018 zum Managing Partner gewählt. Während seiner 25-jährigen Karriere leitete er zahlreiche globale Beratungsprojekte mit den Schwerpunkten Transformationsprogramme, Marketing Reorganisation sowie Kundenservice und Entwicklung von IT-Strategien.

  • Eric Falque

    Eric Falque ist Leiter der Region Frankreich, Belgien, Luxemburg und Afrika und betreut sowohl große Unternehmen (CAC 40 und SBF 120) als auch große öffentliche Organisationen. Er ist verantwortlich für Kundenbeziehungen, Industrien und Service Lines sowie für profitables und nachhaltiges Wachstum in der Region. Eric´s Fokus liegt auf der Entwicklung eines starken „Thought Leadership“. Eric leitet das BearingPoint Institute, sowie den Thought Leadership-Bereich von BearingPoint. Seine aktuellen Forschungsarbeiten befassen sich mit dem Paradoxon des Ökosystems und der Innovation von Geschäftsmodellen. Eric ist seit 1997 Partner. Neben seiner Tätigkeit bei BearingPoint ist er Vorsitzender der FEACO, der European Federation of Management Consultancies Associations.

  • Andreas Flach

    Andreas Flach ist unser Chief Financial Officer (CFO). Er leitet das Finanzgeschäft und die Finanzstrategie von BearingPoint. Andreas setzt sich dafür ein, die finanzielle Nachhaltigkeit von BearingPoint sowie ein ausgewogenes Portfolio von Wachstumsinitiativen zu gewährleisten und das hohe Maß an Integrität und Transparenz der Geschäfte unseres Unternehmens zu wahren. Er liefert Einblicke und Analysen, um den Managing Partner bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen und sicherzustellen, dass Geschäftsentscheidungen finanziell solide sind. Andreas war zuvor als interner Revisor bei BearingPoint tätig und wurde 2016 zum Partner der Firma ernannt.

  • Iris Grewe

    Iris Grewe leitet die Region Deutschland, Schweiz und Österreich. Sie ist für die branchenübergreifende Strukturierung und Steuerung des Beratungsgeschäfts in Bezug auf Kunden, Mitarbeiter und Leistungsangebot verantwortlich. Als Partnerin im Bereich Financial Services konzentriert sie sich zudem auf die Bereiche Banking und Capital Markets. Iris leitet seit mehr als 15 Jahren Projekte und Programme für Geschäftsstrategien, Transformation und Integration in ganz Europa, APAC und den USA. Zu ihren Kunden gehören lokal und global tätige Banken und Finanzdienstleister sowie Handels-, Clearing- und Abwicklungsunternehmen, die sich mit digitalen und regulatorischen Veränderungen sowie operativer Exzellenz befassen. Als Autorin verschiedener Publikationen beschäftigt sich Iris mit Innovationen im Bankensektor, agiler Unternehmenstransformation und einem breiten Spektrum an regulatorischen Themen. 2010 wurde sie zur Partnerin befördert. Iris ist seit 2015 Mitglied der Schweizer Geschäftsführung und seit 2017 Mitglied des globalen Management Teams von BearingPoint.

  • Matthias  Loebich

    Matthias Loebich ist globaler Leiter und deckt bei BearingPoint alle Industrien und Regionen ab. Mit mehr als 20 Jahren Beratertätigkeit kann Matthias auf eine langjährige Erfahrung in verschiedenen Branchen und einem internationalen Umfeld zurückblicken. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Supply Chain Management, Performance Management, Process Redesign sowie in der IT-Strategie und Implementierung. Matthias hat große Transformationsprojekte geleitet, hauptsächlich in den Bereichen Automotive sowie der Fertigungsindustrie. Darüber hinaus ist er für die Global Reach Offices des Unternehmens verantwortlich und leitet somit die US und China Aktivitäten sowie das Global Consulting Network und das Member-Firm-Modell. Seit 2007 ist er Partner der Firma.

  • Damien  Palacci

    Damien Palacci ist globaler Leiter unseres Beratungsportfolios. Er ist verantwortlich für die Service Lines und konzentriert sich auf die Entwicklung neuer Angebote und Beratungskompetenzen sowie auf die Differenzierung des geistigen Eigentums. Damien zeichnet zudem als Co-Leiter für die internen Initiativen „People Experience“ und „New Ways of Working“ verantwortlich. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratungsbranche, hauptsächlich mit Kunden aus der Konsumgüterindustrie. Seine Expertise liegt in den Bereichen Kommunikationsplattformen, Wissensmanagement, Innovationsprozess und externe Ökosysteme. Damien ist seit 2009 Partner.

  • Patrick Palmgren

    Patrick Palmgren fungiert als unser globaler Leiter für Software Solutions und Ventures. In dieser Funktion konzentriert er sich auf M&A-Transaktionsdienstleistungen und Venture-Aktivitäten sowie unser eigenständiges Lösungsgeschäft, das die Software und das Know-how für eine erfolgreiche digitale Transformation, fortschrittliche Analysen und regulatorische Anforderungen bereitstellt. Patrick entwickelt mit Kunden und Partnern neue Geschäftsmodelle, nutzt Ökosysteme und treibt auch die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Patrick verfügt über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen M&A-Transaktionsdienstleistungen, Unternehmensberatung und hat viele verschiedene Arten von Kauf- und Verkaufstransaktionen sowie strategische Transformationen geleitet. Patrick ist seit 2005 Partner bei BearingPoint.

  • James Rodger

    James Rodger leitet die Region GROW. Diese Region umfasst Finnland, Irland, Italien, Norwegen, die Niederlande, Schweden und das Vereinigte Königreich. James ist verantwortlich für die Weiterentwicklung unseres Geschäfts in all diesen Ländern und für die Förderung eines nachhaltigen und profitablen Wachstums. Er spezialisierte sich auf Automotive, digitale Strategie und operative Leistungssteigerung. James hat mit einigen der bekanntesten Automobilmarken zusammengearbeitet und erfolgreiche Beratungsprogramme über die gesamte Wertschöpfungskette angeboten sowie langfristige Beziehungen zu Schlüsselkunden aufgebaut. James ist seit 2005 Partner bei BearingPoint.

  • Hughes Verdier

    Hughes Verdier fungiert als Chief Operating Officer (COO). In dieser Funktion ermöglicht er operative Exzellenz in unserem gesamten Unternehmen durch enge Zusammenarbeit mit den regionalen Führungskräften. Er konzentriert sich auf das Management des Tagesgeschäfts und optimiert unseren Lieferansatz und unsere Auslastung. Er ist verantwortlich für die BearingPoint-Supportfunktionen, deren Qualität und Effizienz, einschließlich Technologie, Forschung, Wissensmanagement und Bürodienstleistungen sowie für unser Nearshore Center of Excellence. Darüber hinaus fungiert Hughes Verdier als Lead Client Service Partner von BearingPoint für die französische Regierung. Er ist seit mehr als 20 Jahren strategischer Berater von Regierungsbehörden in ganz Frankreich und leitete zahlreiche komplexe Transformationsprojekte für eine große Anzahl von Kunden aus dem öffentlichen Sektor. In seiner Karriere hat sich Hughes ein fundiertes Wissen über Themen im Zusammenhang mit der Modernisierung des Staates und eine umfassende Expertise in den Bereichen Rechnungswesen und Change Management angeeignet. Hughes ist seit 1996 Partner bei BearingPoint.

  • Donald Wachs

    Donald Wachs ist globaler Leiter unserer Business Services Einheit. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Beratung zur Unternehmenstransformation. Sein besonderer Schwerpunkt liegt in der Fertigungsindustrie mit funktionalem Know-how in den Bereichen Engineering, Vertrieb und Betriebsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Donald leitete zahlreiche mehrjährige globale Business Transformations-Initiativen für Großkunden mit Technologien wie SAP, Salesforce, Microsoft und anderen Technologiepartnern von BearingPoint - darunter auch Strategieberatung für digitale Produktangebote und Neugeschäft. Neben seiner Marktverantwortung leitet er unsere Digital & Strategy Praxis. Seit 2004 ist er Partner bei BearingPoint und darüber hinaus unternehmensweiter Segmentleiter für die Fertigungsindustrie.

  • Stephan Weber

    Stephan Weber ist unser globaler HR-Leiter. Er ist verantwortlich für die Umsetzung der unternehmensweiten Personalstrategie, die für unsere Geschäftsziele und Wachstumspläne von entscheidender Bedeutung ist. Er konzentriert sich auf die effektive Organisation und den Einsatz unserer Mitarbeiter und auf die Realisierung ihres Potenzials. Neben seiner HR-Funktion ist er auch IT-Sponsor im Management Committee. Stephan kam 1997 zu BearingPoint und wurde 2009 Partner.

Suche
Toggle location