Suche
Toggle location

Unsere BearingPoint-Stiftung ist Ausdruck unserer unternehmerischen Verantwortung und unterstützt mit Spenden, Pro-Bono-Arbeit sowie Sachwerten.

Die BearingPoint-Stiftung

BearingPoint unterstützt nicht nur Kunden und Mitarbeiter, sondern will auch einen Beitrag für die Gemeinschaft leisten, in der wir leben und arbeiten. Gemäß unserem Leitbild der sozialen Nachhaltigkeit streben wir auch hier nach einem effektiven und langfristigen sozialen Engagement.

Um unser soziales Engagement zu maximieren, leisten wir unseren Beitrag für die Gemeinschaft über die BearingPoint-Stiftung.

Unser soziales Engagement soll einen langfristigen Gewinn für die Welt schaffen, in der wir leben und arbeiten, mit positiver Wirkung für künftige Generationen.

Im Fokus stehen die Verbesserung von physischer und psychischer Gesundheit sowie medizinische Fortschritte von IQ (Intelligence Quotient) und EQ (Emotional Quotient).

The BearingPoint Foundation

Unser soziales Engagement

Wir sind innovative Vordenker und ein Unternehmen mit hellen Köpfen und cleveren Ideen.

Uns eint unternehmerische Verantwortung und das gemeinsame soziale Engagement mit Fokus auf der Förderung und dem Verständnis des menschlichen Geistes. Dazu gehören Verbesserungen des physischen und psychischen Wohlbefindens sowie Fortschritte beim Verstehen und Entwickeln von IQ (Intelligent Quotient) und EQ (Emotional Quotient) in der Gesellschaft.

Verbesserung der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens

Zur Verbesserung der psychischen Gesundheit und der sozialen Nachhaltigkeit unterstützen wir Forschungsprojekte zum Thema Erkrankungen des menschlichen Gehirns und psychologische Diagnostik, wie etwa Alzheimer und Demenz.

Wir wollen Menschen dabei helfen, ein erfüllendes gutes Leben unbeeinträchtigt von psychischen oder anderen Erkrankungen zu führen, den ganz normalen Alltagsstress zu bewältigen und mit einer produktiven erfolgreichen Arbeit einen positiven Beitrag zur Gemeinschaft zu leisten.

Unterstützung der Fortschritte bei Intelligenzquotient (IQ) und Emotional Quotient (EQ) in der Gesellschaft

Um das Verständnis und die Weiterentwicklung von IQ zu fördern, unterstützen wir Projekte und Forschungen, die die logische Denkfähigkeit verbessern.

Um das Verständnis und die Weiterentwicklung von EQ zu fördern, unterstützen wir Projekte und Forschungen, die Empathie, Selbstbewusstsein und den achtsamen Umgang mit Anderen verbessern.

Unterstützung unserer Mitarbeiter

Als Arbeitgeber engagieren wir uns für die Erhaltung der psychischen Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und für die Förderung ihres IQ und EQ. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter aktiv bei der Bewältigung des täglichen Arbeitsdrucks in einer schnelllebigen Welt und einem anspruchsvollen und dynamischen Umfeld.

Wir bieten in unserem Unternehmen über 40 Maßnahmen an, die sich eng an unserem Ziel orientieren, das psychische Wohlbefinden unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu fördern. Dies beinhaltet diverse Programme wie:

  • Stressmanagement und Resilienztraining für Partner und Mitarbeiter, um die hohe Arbeitsbelastung und einem erfüllten Privatleben auszubalancieren.
  • Ermäßigte oder kostenlose Teilnahme an Sportaktivitäten, im Verein/Fitnessstudio sowie die Förderung von Wettläufen wie Metro Group Marathon, HSH Nordbank Run, Helsinki Midnight Run, JP Morgan Run etc.
  • Yogakurse, Massage am Arbeitsplatz, Meditation, frisches Obst, Sophrologie und Schlaf-Management-Kurse
  • Kontakt zu Lifestyle-Trainern und das Angebot, Arbeitsmuster und Herausforderungen mit Coach und Performance Manager zu diskutieren
  • Unterstützung von Eltern durch Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeit und Unterstützung im Notfall

Unsere Ziele

Wir investieren 1% unseres Jahresgewinns in die BearingPoint-Stiftung – in Zeit- und Geldspenden.

Gemeinsam mit Partnern mit ähnlicher sozialer Zielsetzung unterstützen wir durch:

  • Spenden von Zeit und Expertise unserer Berater
  • Forschungsförderung
  • Kostenlose oder kostengünstige Bereitstellung unserer Lösungen/Tools, wie etwa unser spezifisches HyperCube Analysetool

Wir koordinieren unsere globalen und regionalen sozialen Aktivitäten über die gemeinnützige BearingPoint-Stiftung, angegliedert an das HyperCube Institut.

Wie kann man sich engagieren?

Die BearingPoint Foundation ist interessiert an einer Kooperation mit Hilfsorganisationen und Partnern, die mit uns gemeinsam unsere Ziele zur unternehmerischen Verantwortung und sozialen Nachhaltigkeit verwirklichen wollen. Wenn Sie mit uns an der Förderung und dem Verständnis des menschlichen Geistes arbeiten möchten, kontaktieren Sie uns gerne.