Die Diskussion um die „Verwaltung der Zukunft“ steht im Fokus des 23. Ministerialkongresses vom 06.-07. September 2018 in Berlin. Wir laden Sie herzlich ein, aktuelle Aspekte der Verwaltungsmodernisierung mit Branchenkennern zu debattieren und eigene Perspektiven aktiv einzubringen. Bundesminister Helge Braun wird die Veranstaltung eröffnen. 

Der Ministerialkongress liefert wertvolle Impulse, wie Prozesse und Strukturen angepasst werden sollten, um auf aktuelle und kommende Herausforderungen zu reagieren. Weiterhin beschäftigt er sich unter anderem mit folgenden Fragestellungen: Wie gewinnen und halten Behörden auch zukünftig Mitarbeiterinnen udnd Mitarbeiter? Welche Möglichkeiten halten das OZG und seine flankierenden Aktivitäten für die Digitalisierung des Verwaltungshandelns bereit? Wie werden RPA und AI die Arbeit verändern? Und über den Tellerrand geblickt: Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich? 


Freuen Sie sich auf spannende Key Notes, Diskussionsbeiträge und Sessions u. a. von:

  • Prof. Dr. Helge Braun, Kanzleramtschef und Bundesminister für besondere Aufgaben
  • Dr. Rolf Alter, Senior Fellow, Hertie School of Governance
  • Hartmut Beuß, CIO, Nordrhein-Westfalen
  • Björn Böhning, Staatssekretär, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • Astrid Freudenstein, Abteilungsleitung Z, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Dr. Alfred Kranstedt, Direktor, ITZBund (angefragt)
  • Lena-Sophie Müller, Geschäftsführerin der Initiative D21
  • Dr. Heike Stach, Leitung AG Digitale Gesellschaft I 5 Dienstekonsolidierung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Christoph Verenkotte, Präsident, Bundesverwaltungsamt
  • Andrea Voßhoff, Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Die detaillierte Agenda, die Möglichkeit zur Online-Anmeldung sowie weitere Informationen erhalten Sie auf der Kongress-Website unter www.ministerialkongress.de. Wir empfehlen eine zeitnahe Anmeldung, da das Teilnehmerkontingent wie jedes Jahr begrenzt ist. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über dieses Event erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Suche
Toggle location