Suche
Toggle location

Möchten Sie wissen, wie Ihr Unternehmen im Vergleich zu Konkurrenten abschneidet? Gerne können Sie einen unserer Online-Fragebogen ausfüllen (Zeitaufwand zwischen 15 und 30 Minuten) und eine kostenlose Benchmarkanalyse bei uns anfordern. Oder möchten Sie Ihren Reifegrad hinsichtlich der Digitalisierung im Bereich Sourcing & Procurement bestimmen lassen? Dazu bietet sich unser kostenloses Digital Maturity Assessment an.

Für umfassendere und tiefergreifende Ergebnisse bieten wir High Level Diagnosen an, bei denen wir in One to one Interviews während einiger Stunden Ihre Situation detailliert erfassen und anschliessend mittels zielführenden Instrumenten auswerten.

Benchmark-Analysen

Exzellenz in der Absatzplanung
Bestimmung des Reifegrads der Absatzplanung: Welche relevanten Einflussfaktoren, Werkzeuge und Methoden der Absatzplanung nutzen Sie?
Zielgruppe: Experten und Manager von Industrieunternehmen verantwortlich für Planung und Supply Chain

Supply Chain Monitor – Vom ökologischen zum nachhaltigen Supply Chain Management
Wo stehen Sie im Vergleich zu den Wettbewerbern und der gesamten Branche in Sachen nachhaltiger/grüner Logistik? Was ist leading Practice etc.
Zielgruppe: Verlader (cross industry) und Logistikdienstleister

Gegenwart und Zukunft der technischen Instandhaltung
Wo steht die technische Instandhaltung heute und wohin wird sie sich in den kommenden Jahren unter dem Einfluss von Industrie 4.0 entwickeln?
Wo stehen Sie im Vergleich zu anderen Unternehmen in Bezug auf Organisation, Strategie und Prozesse?
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte der Bereiche Instandhaltung, Produktion und Logistik

Sales & Operations Planning – Ein deutlicher Hebel zur Profitabilitäts-Maximierung
Ermittlung der Sales & Operations Planning Reifegrade in der Prozessindustrie. Wie stehen Sie im Vergleich zu anderen Unternehmen da?
Zielgruppe: Führungskräfte im Bereich Planung und Supply Chain Management von Industrieunternehmen der Prozessindustrie

Business Process Management – Messbare Verbesserung der Leistungsfähigkeit durch Prozessmanagement
Wie prozessorientiert ist Ihr Unternehmen im Vergleich zu Wettbewerbern? In welchen Bereichen besteht noch Handlungsbedarf und was müssen Sie tun, um zum BPM-Champion zu werden?
Zielgruppe: Führungskräfte und Prozessmanager aus Industrie, Finanzsektor und öffentlichem Sektor

Bei Rückfragen stehen Ihnen unsere in den Umfragen angegebenen Experten gerne zur Verfügung.

Digital Maturity Assessment for Sourcing & Procurement

Identifizieren Sie Ihren digitalen Reifegrad im Bereich Sourcing & Procurement anhand unseres Digital Maturity Assessments.

Innovative Business-Modelle wie Uber machen deutlich, dass wir im digitalen Zeitalter angekommen sind und machen den digitalen Bereich zu einem immer wichtigeren Erfolgsfaktor. Digitale Innovationen werden auch Prozesse im Beschaffungswesen verändern. Aufgrund neuer Technologien in Herstellungsprozessen und hoch technologischer Produkte ist zu erwarten, dass auch Zulieferernetzwerke zunehmend komplexer werden. Diese steigende Komplexität schlägt sich in erhöhten Flexibilitätsanforderungen nieder, da Unternehmen in der Lage sein müssen, schnellstmöglich auf neue Industrie – und Produktstandards zu reagieren. Sourcing Strategien müssen deshalb angepasst und ausgereifte Risk Management Strategien entwickelt werden. Doch wie weit sind Sie bei der Digitalisierung von Sourcing & Procurement?

Mit unserem Assessment können ihr gegenwärtiger digitaler Reifegrad im Sourcing & Procurement identifiziert sowie Verbesserungspotenziale und mögliche Handlungsfelder aufgezeigt werden. Auf Anfrage erhalten Sie zudem einen Bezugswert Ihrer Resultate innerhalb Ihrer Industrie.

Für die digitale Transformation sind ein breites Know-how im Bereich der IT-Integration sowie umfangreiche Prozess- und Branchenkenntnisse notwendig. Sollten Sie weitere Fragen zur Digitalisierung haben und dazu, wie BearingPoint Ihnen helfen kann, Ihre digitalen Ziele zu erreichen, können Sie uns gerne kontaktieren.

Link zum Assessment: https://www.research.net/r/BearingPoint_GoDigital

High Level Diagnosen

     Supply Chain Management – Strategy and Process Alignment
Die ideale Angleichung der Prozesslandschaft einer Organisation an ihr Unternehmensumfeld und die dazugehörigen Anforderungen ist entscheidend, um in den heutigen Märkten erfolgreich zu sein.

Die Supply Chain Strategie und Prozessangleichung von BearingPoint ermöglicht Unternehmen, Treiber von Ungewissheiten innerhalb ihrer Supply Chain besser zu verstehen und fokussiert sich auf die Angebots- und Nachfrageseite der zugrundeliegenden Tätigkeiten. Unser Assessment schafft eine gute Grundlage, relevante Verbesserungspotenziale und mögliche Handlungsfelder zu identifizieren.

Angleichung

  • Identifizierung der Supply Chain Strategie anhand der Evaluation von Unsicherheiten im Bereich von Angebot und Nachfrage
  • Beurteilung des Status Quo der strategischen Positionierung und Angleichung von Supply Chain Prozessen
  • Identifizierung von Verbesserungspotenzialen und Schaffung der Grundlage für relevante Fokusbereiche

Detaillierte Prozessanalyse mit dem Supply Chain Navigator

  • Eingehende Analyse von individuellen Prozessbereichen basierend auf unseren umfassenden Reifegradmodellen innerhalb des BearingPoint Supply Chain Navigator Frameworks
  • Detaillierter Fahrplan für Optimierungspotenziale der Unternehmensprozesse und dem zugehörigen Prozess sowie der IT-Landschaft
     Procurement Performance Assessment
Identifizieren Sie wesentliche Optimierungspotenziale Ihres Einkaufs in weniger als einem Tag.
Die Optimierung des Einkaufs ist insbesondere dann wichtig, wenn Kostensenkungsprogramme den Unternehmenserfolg vorantreiben sollen. Die Einkaufsorganisation muss sich immer vielfältigeren Herausforderungen stellen, um die Verfügbarkeit von Material und Services zu sichern, Kosten zu senken, die Effektivität zu steigern oder Lieferzeiten zu reduzieren. Doch welche dieser vielfältigen Optimierungsmassnahmen führen tatsächlich zur Verbesserung Ihrer individuellen Unternehmensziele?

Diese Frage stellen wir uns gerne gemeinsam mit Ihnen in einem halbtägigen Workshop und unterstützen Sie dabei,  

  • die Stärken und Schwächen Ihres Einkaufs einzuschätzen,
  • Ihren Einkauf differenziert im Vergleich zu anderen zu positionieren,
  • Best Practices anderer Unternehmen zu validieren sowie
  • konkrete Verbesserungsprogramme zu formulieren und zu priorisieren.
     eden – Das Reifegradmodell für Prozessmanagement
Die aktive Gestaltung, Steuerung und Messung von Prozessen sind Treiber und Grundlagen für die digitale Transformation von Unternehmen. Für die erfolgreiche Umsetzung müssen unterschiedliche Dimensionen, etwa die Verankerung von BPM in der Organisation, IT-Unterstützung oder die einheitliche Methodenanwendung, in Einklang gebracht werden. Doch wie weit sind Sie bei der Umsetzung von Prozessmanagement und was können Sie tun, um noch prozessorientierter zu werden?

Das eden Modell schafft Transparenz zu folgenden Dimensionen des Prozessmanagements:

  • Strategie
  • Ziele
  • Methoden
  • Organisation
  • Dokumentation
  • Kompetenzen
  • IT
  • Kommunikation
  • Messen
     eden Analyse – Strategisches Prozessmanagement
Durch eine eden Analyse schaffen Sie Transparenz auf Basis der internen Einschätzung von Mitarbeitern und Führungskräften. Im Rahmen von begleiteten Interviews werden nebst Handlungsfeldern auch mögliche Entwicklungsziele identifiziert.
     eden Gutachten – Prozessorientierung der Organisation
Ein eden Gutachten ermöglicht Ihnen die Überprüfung der Prozessorientierung Ihrer Organisation durch unabhängige externe Experten. Durch Interviews mit Führungskräften und Mitarbeitern vor Ort sowie die Analyse von Unterlagen und Prozessmodellen ermitteln zwei eden-Gutachter den aktuellen Stand der Umsetzung des Prozessmanagements. Zur Durchführung sind die Gutachter jeweils zwei Tage bei Ihnen.
 

Kontakt

SCM – Strategy and Process Alignment / eden Gutachten & Analyse:

Procurement Performance Assessment: