Toggle master download
Suche
Toggle location

Der Schweizer Krankenversicherungsmarkt wurde in den letzten Jahren immer kompetitiver. Abnehmende Kundenloyalität, die Prämienannäherung und die Vergrösserung des Versichertenpools zur Finanzierung notwendiger Investitionen charakterisieren Trends, welche künftig zu einer noch stärkeren Konkurrenz auf dem Krankenversicherungsmarkt sowie zu einer Konsolidierung unter den Krankenversicherern führen werden.

Der Artikel thematisiert, wie diesen Veränderungen anhand eines erfolgreiches Customer-Relationship-Management (CRM) und einem Geschäftsmodell, das über die klassische Krankenversicherung hinausgeht, entgegen getreten werden kann.

Erstmals erschienen: I.VW Management-Information - St. Galler Trendmonitor für Risiko- und Finanzmärkte, 01/2017, S. 3 - 6.

Weitere Medienberichte