Trill Impact hat die Mehrheit der Anteile an der Meona Group von der Beteiligungsgesellschaft Emeram Capital Partners übernommen. Meona ist mit ihrer belgischen Tochter E.care ein Anbieter von Softwarelösungen, die Arbeitsabläufe und Anforderungen des modernen Klinikalltags unterstützen. Der Kaufpreis unterliegt der Vertraulichkeit.

Zeitgleich haben von Trill Impact beratene Fonds auch die Mehrheit der Anteile an i-SOLUTIONS gekauft, einem Anbieter im Healthcare-IT Markt mit Lösungen für das Patientenmanagement und der Abrechnung in Krankenhäusern, Laboren und Radiologiepraxen. Die Transaktion bedarf der fusionskontrollrechtlichen Freigabe durch das Bundeskartellamt. Gemeinsam mit Trill Impact plant die Meona Group ihren Zusammenschluss mit i-SOLUTIONS. Dieser soll nach Erhalt der fusionskontrollrechtlichen Freigabe zeitnah abgeschlossen werden.

BearingPoint hat Trill Impact bei den Transaktionen mit Fokus auf Technology Due Diligence und IT-Synergie Analyse beraten. BearingPoint kombiniert ein tiefes Technologieverständnis und eine bereite Industrieexpertise, zum Beispiel im Bereich eHealthcare, als Beitrag zu M&A Transaktionen. Das globale BearingPoint Capital Team ist ausschließlich auf M&A spezialisiert und bietet ein breites Lösungsangebot für Corporates und Ventures an.

Über BearingPoint

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Geschäftsbereichen: Der erste Bereich umfasst das klassische Beratungsgeschäft; Business Services als zweiter Bereich bietet Kunden IP-basierte Managed Services über SaaS hinaus; im dritten Bereich stellt BearingPoint Software-Lösungen für eine erfolgreiche digitale Transformation bereit und entwickelt gemeinsam mit Kunden und Partnern neue, innovative Geschäftsmodelle.

Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen:

BearingPoint Contacts

Stefan Pechardscheck, Partner
Invalidenstr. 73, 10557 Berlin, Germany
T: +49 30 88004 5450
M: +49 172 3826267
E-mail: stefan.pechardscheck@bearingpoint.com

Christoph Schiefer, Senior Manager
Invalidenstr. 73, 10557 Berlin, Germany
T: +49 30 880049154
M: +49 174 3062694
E-mail: christoph.schiefer@bearingpoint.com

Pressekontakt

Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029

Suche
Toggle location