Suche
Toggle location

Zürich, 31. Januar 2013 - Dr. Dirk Siegel (47) ist neuer Leiter für die Service Line Finance, Risk and Compliance bei der Management- und Technologieberatung BearingPoint (www.bearingpoint.com).

Der neue BearingPoint Partner verfügt über eine Beratungserfahrung von 20 Jahren. Nach seiner Promotion 1992 in Angewandter Mathematik an der Universität Cambridge begann er seine berufliche Laufbahn in der Strategieberatung zunächst bei AT Kearney und dann bei Roland Berger. 1996 wechselte Dr. Siegel zum Beratungsarm der IBM, wo er im Jahr 2000 Partner wurde. Nach einer Reihe von Tätigkeiten (unter anderem vier Jahre als Global Lead Account Partner für die Allianz) übernahm er im Jahr 2010 die europäische Leitung der Service Line „Strategy & Transformation“. Fachlicher Schwerpunkt seiner Beratung ist der Bereich Finance und dort insbesondere das Risikomanagement.

„Finance, Risk und Compliance ist traditionell ein Bereich, in dem BearingPoint stark aufgestellt ist und mit Lösungen wie Abacus/Da Vinci über sehr starke Assets verfügt. Ich freue mich, diese Themenfelder gemeinsam mit BearingPoint weiter auszubauen“, so Dr. Dirk Siegel. Kiumars Hamidian, verantwortlicher Geschäftsführer für die Service Lines bei BearingPoint: „Dr. Dirk Siegel verfügt über exzellente Branchenerfahrungen sowie tiefgreifende fachliche Expertise und wird deshalb die Vordenkerrolle von BearingPoint auf den Gebieten Finance, Risk und Compliance weiterführen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Über BearingPoint

BearingPoint berät Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Commercial Services, Financial Services und Public Services bei der Lösung ihrer dringendsten und wichtigsten Aufgaben. In enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden definieren BearingPoint-Berater anspruchsvolle Ziele und entwickeln Lösungen, Prozesse und Systeme entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dies bildet die Grundlage für einen ausserordentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg – und eine aussergewöhnliche Kundenzufriedenheit. Seit der Übernahme durch seine Partner im Rahmen eines Management Buy-Out ist BearingPoint eine unabhängige Unternehmensberatung, die Unternehmertum sowie Management- und Technologiekompetenz auf einzigartige Weise vereint. Das Unternehmen beschäftigt rund 3‘500 Mitarbeiter in 15 Ländern. Das Unternehmen hat europäische Wurzeln, agiert aber global.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bearingpoint.com

 

Pressekontakt

Ursula Steingruber
Marketing & Communications Manager
Tel. +41 43 299 73 62

Weitere Pressemitteilungen