Suche
Toggle location

Die Unternehmensberatung BearingPoint implementiert bei der rumänischen Nationalbank ABACUS/Regulator als Standard-Plattform für das regulatorische Meldewesen

Zürich / Bukarest, 19. Februar 2015 – Die rumänische Nationalbank (NBR) hat BearingPoints Meldewesen-Software ABACUS/Regulator eingeführt, um den neuen Anforderungen an die regulatorische Datenerfassung der europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) gerecht zu werden. Dank des schnellen Umsetzungsprozesses innerhalb nur weniger Wochen ist die NBR in der Lage, Meldedaten der rumänischen Banken automatisiert entgegenzunehmen und die erforderlichen Meldungen termingerecht an die EBA zu übermitteln.

Durch die Nutzung der Standardsoftware ABACUS/Regulator für die neuen CRD-IV-/CRR-I-konformen Meldungen der rumänischen Banken und die Datenübermittlung an die EBA kann die NBR die Aufwände für Anpassungen an die kontinuierlichen Änderungen der aufsichtsrechtlichen Anforderungen senken. Laut der rumänischen Nationalbank hat BearingPoints sichere und schnelle Meldewesen-Software dazu beigetragen, die von der EBA gesetzten Termine einzuhalten. Das BearingPoint Projektteam hat die NBR ausserdem mit Expertise in den Bereichen Technologie, XBRL (eXtensible Business Reporting Language) und Meldewesen – insbesondere zu den EBA-Standards COREP und FINREP – unterstützt. Darüber hinaus wurde das Projekt planmässig im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen umgesetzt und hat somit die Erwartungen der NBR erfüllt.

Gemeinsam mit einem erfahrenen Team der rumänischen Nationalbank hat BearingPoint mithilfe einer standardisierten Plattform für Datenerhebung- und Datenanalyse für Regulatoren einen entscheidenden Meilenstein im Meldewesen erreicht. Wir haben eine ganzheitliche Sicht der regulatorischen Wertschöpfungskette und die Zielsetzung, für unsere Kunden aus der Finanzindustrie einen Mehrwert zu schaffen. Das Projekt bei der NBR ist ein sehr guter Beweis für diesen Ansatz.

Dr. Maciej Piechocki, Partner Financial Services bei BearingPoint und verantwortlich für Zentralbanken und Aufsichtsbehörden

Über ABACUS/Regulator

ABACUS/Regulator ist eine moderne Standardsoftware, die die regulatorische Wertschöpfungskette von Zentralbanken und Aufsichtsbehörden abbildet. Die Lösung deckt den operativen Aufsichtsprozess komplett ab und beinhaltet Funktionen zur Datenerfassung in unterschiedlichen Formaten, Validierung, Speicherung, Workflow-Management und Visualisierung. BearingPoint bietet Regulatoren den aktuellsten Stand der von den paneuropäischen Aufsichtsbehörden veröffentlichten Anforderungen und deckt sowohl fachliche Erweiterungen, beispielsweise Reporting-Frameworks, als auch XBRL-Taxonomien und XBRL- sowie Non-XBRL-Validierungen ab. 

ABACUS/Regulator ist für Aufsichtsbehörden bestimmt, die eine State-of-the-art und End-to-End Lösung im Bereich des aufsichtsrechtlichen Meldewesens suchen, um riskante und kostenintensive interne Entwicklungsprojekte zu vermeiden. Die Einführungs- und Konfigurationsphase vor Inbetriebnahme der Lösung ist sehr kurz, und die Software kann schnell an neue Anforderungen im europäischen Meldewesen angepasst werden. 

Die Lösung basiert auf der ABACUS Plattform von BearingPoint, die von zahlreichen Banken, Kreditinstituten, Versicherungen, Finanzdienstleistern und Aufsichtsbehörden für das Meldewesen eingesetzt wird. 
Weitere Informationen finden Sie auf www.bessgmbh.com/de/produkte/abacus-regulator/

Über die rumänische Nationalbank

Die rumänische Nationalbank (NBR) ist die Zentralbank des Landes. Die NBR ist eine unabhängige öffentliche Einrichtung mit Hauptsitz in Bukarest. Ihr Hauptziel ist die Sicherung und Bewahrung der Preisstabilität. Die rumänische Nationalbank unterstützt die allgemeine Wirtschaftspolitik des Staates, ohne jedoch ihr Hauptziel zu beeinträchtigen. Seit dem 1. Januar 2007, als Rumänien der Europäischen Union beigetreten ist, wurde die NBR Teil des europäischen Zentralbankensystems und der Gouverneur der NBR Mitglied des Erweiterten Rats der Europäischen Zentralbank (EZB). Die NBR ist für das aufsichtsrechtliche Meldewesen der Kreditinstitute verantwortlich, um den problemlosen Ablauf im Bankensystem sicherzustellen.

Über BearingPoint

BearingPoint Berater haben immer im Blick, dass sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen permanent verändern und die daraus entstehenden komplexen Systeme flexible, fokussierte und individuelle Lösungswege erfordern. Unsere Kunden, ob aus Industrie und Handel, der Finanz- und Versicherungswirtschaft oder aus der öffentlichen Verwaltung, profitieren von messbaren Ergebnissen, wenn sie mit uns zusammenarbeiten. Wir kombinieren branchenspezifische Management- und Fachkompetenz mit neuen technischen Möglichkeiten und eigenen Produkt-Entwicklungen, um unsere Lösungen an die individuellen Fragestellungen unserer Kunden anzupassen. Dieser partnerschaftliche, ergebnisorientierte Ansatz bildet das Herz unserer Unternehmenskultur und hat zu nachhaltigen Beziehungen mit vielen der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen geführt. Unser globales Beratungs-Netzwerk mit 9.700 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 70 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bearingpoint.com und in der BearingPoint Toolbox: http://toolbox.bearingpoint.com/ch

Pressekontakt

Ursula Steingruber
Marketing & Communications Manager
Tel. +41 43 299 73 62

Weitere Pressemitteilungen