Suche
Toggle location

Neun Projekte von Hochschulen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich haben sich für das Finale am 6. Mai 2014 in Zürich qualifiziert.

Zürich/Frankfurt am Main/Wien, 28. April — Die Finalisten des Ideenwettbewerbs an Hochschulen, Be.Project, der Unternehmensberatung BearingPoint stehen fest. Rund 40 Studenten-Teams haben sich mit teils beeindruckenden Projektdokumentationen angemeldet. Im Rahmen der Vorauswahl nominierte die BearingPoint Jury je vier Ideen aus der Schweiz und Deutschland sowie eine aus Österreich für die Schlusspräsentationen mit anschliessender feierlicher Preisverleihung am 6. Mai 2014 in Zürich. Die selektierten Projektthemen sind sehr vielfältig und reichen von Videospielen gegen Demenz über die verbesserte kulinarische Zubereitung von Insektenmahlzeiten bis zu einer Plattform für Bergsportbegeisterte. Die Studenten greifen dabei hochaktuelle Trends auf wie das „Internet der Dinge“ und die zunehmende Wasserverschmutzung und präsentieren innovative Lösungen.

Umso mehr freut sich Jurypräsident Marcel Nickler, Partner BearingPoint und Regionalleiter für Deutschland, Österreich und Schweiz, die unternehmerischen Studenten Anfang Mai im Hotel Zürichberg für das grosse Be.Project Finale zu begrüssen. „Wir werden dieses Jahr wieder herausragende, nachhaltige Projektvorhaben erleben dürfen. Es ist eine tolle Erfahrung, zu sehen, welche zukunftsweisenden Ideen die jungen Menschen entwickeln und mit welchem Elan sie sich für deren Verwirklichung einsetzen. Wir wollen sie dabei tatkräftig unterstützen.“

Über Be.Project
Die Management- und Technologieberatung BearingPoint unterstützt mit Be.Project Studierende führender Universitäten und Business Schools im deutschsprachigen Raum bei der Entwicklung und Realisierung zukunftsweisender und nachhaltig wirkender Projektideen. Zusätzlich zum Preisgeld von insgesamt 12.000 Euro begleitet BearingPoint die Gewinner ein Jahr lang bei der Umsetzung ihrer Projekte. Mit der Ausschreibung des Wettbewerbs möchte BearingPoint die Teilnehmer auch dazu ermutigen, die Werte und Prinzipien anzuwenden, für die das Unternehmen steht – Leidenschaft, Engagement, Spitzenleistung, Teamarbeit und Verantwortungsbewusstsein.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier:
Webseite: www.beproject-europe.com
Facebook: Be.Project by BearingPoint
Twitter: #BeProject

Über BearingPoint

BearingPoint Berater haben immer im Blick, dass sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen permanent verändern und die daraus entstehenden komplexen Systeme flexible, fokussierte und individuelle Lösungswege erfordern. Unsere Kunden, ob aus Industrie und Handel, der Finanz- und Versicherungswirtschaft oder aus der öffentlichen Verwaltung, profitieren von messbaren Ergebnissen, wenn sie mit uns zusammenarbeiten. Wir kombinieren branchenspezifische Management- und Fachkompetenz mit neuen technischen Möglichkeiten und eigenen Produkt-Entwicklungen, um unsere Lösungen an die individuellen Fragestellungen unserer Kunden anzupassen. Dieser partnerschaftliche, ergebnisorientierte Ansatz bildet das Herz unserer Unternehmenskultur und hat zu nachhaltigen Beziehungen mit vielen der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen geführt. Unser globales Beratungs-Netzwerk mit 9200 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 70 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bearingpoint.com und in der BearingPoint Toolbox: http://toolbox.bearingpoint.com/ch

Pressekontakt

Ursula Steingruber
Marketing & Communications Manager
Tel. +41 43 299 73 62