Unsere „Convergence Letter” erscheinen etwa alle zwei Monate. Es werden im Wesentlichen Problemstellungen aus den Bereichen Telekommunikation, Medien und Energieversorgung, aber auch Themen wie Nachhaltigkeit oder Vertrieb aufgegriffen.

Für reine Online-Unternehmen, die wahren „Player“ der digitalen Welt, ist Design Thinking schon seit langem Realität. Mittlerweile findet dieses Konzept bei einem immer breiteren Kreis von Service-Anbietern Anklang. Es reicht nicht aus, dass eine Dienstleistung sinnvoll ist, um zu überzeugen und sich durchzusetzen. Sie muss ein eigenes Universum mit einem klaren, intuitiven Kundenerlebnis hervorbringen.

Auf der Suche nach neuen Wachstumsmöglichkeiten setzen Telefon-, Medien- und IT-Dienstleistungsanbieter zunehmend auf Service-Design. Sie stehen heute im Wettbewerb mit extrem agilen, reaktionsschnellen Online-Akteuren, die neue Funktionalitäten über Nacht entwickeln und am nächsten Morgen ihren Kunden anbieten können. In diesem Umfeld müssen traditionelle Anbieter ihre Methoden überdenken.

Publikation in englischer Sprache

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über diese Publikation erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

  • Henri Tcheng
    Kontakt
Toggle master download
Suche
Toggle location