Toggle master download
Suche
Toggle location

Die zehnte Ausgabe der, von dem IIHD I Institut und BearingPoint publizierten, Red Paper-Reihe zum Thema „Speed Retailing“ untersucht, wie sich Handelsunternehmen in Zeiten hochdynamischen Wettbewerbs positionieren müssen, um Chancen und Risiken im Markt schneller identifizieren und ergreifen zu können als der Wettbewerb.  Dabei wird verdeutlicht, wie es Handelsunternehmen gelingt, sich zu agilen Unternehmen zu entwickeln und ihre Geschäftsmodelle auf Geschwindigkeit auszurichten.  Die Transformation des Handelsgeschäftsmodells geht mit der Neudefinition zentraler vertriebliche Werthebel einher, die es gilt, wert- und bedürfnisorientiert sowie kontinuierlich und schnell an neue Bedingungen anzupassen, zum Beispiel durch ein dynamisches Preismanagement.  Gelingen wird diese Neuausrichtung jedoch nur, wenn Handelsunternehmen über die richtigen Daten verfügen, diese unternehmensweit synchronisieren und auswerten und letztlich die gesamte Entscheidungsorganisation auf diesen Paradigmenwechsel des Handels ausrichten.

Das neue Red Paper „Speed Retailing“ steht für Sie zum Download zur Verfügung.