Toggle master download
Suche
Toggle location

Das globale Chemie- und Kosmetikunternehmen Kao erwirtschaftete 2017 mit 33.560 Mitarbeitern einen konsolidierten Umsatz von ¥1,49 Billionen. Zu den Premium Beauty-Marken gehören John Frieda, Molton Brown, Goldwell, Jergens, Biore, Guhl, KMS, Curel und Ban.

Kao positioniert sich für zukünftig starkes Wachstum durch Fokussierung auf operative Effizienz

Um sich für ein robustes Wachstum zu positionieren, war bei Kao eine höhere Leistung der P2P- Aktivitäten erwünscht: größere Effizienz im Einkauf, Vertragskonformität, Datentransparenz, Kostenkontrolle und höhere Automatisierung. Eine verbesserte und konsistente User Experience wurde als Schlüssel zur Standardisierung und Harmonisierung der unzähligen indirekten Einkaufssysteme in allen Geschäftsbereichen angesehen. Die Lösung sollte Mobilität und einen einheitlichen Zugriff für diese Geschäftsanwendungen unterstützen. Außerdem sollte sie auf dem bestehenden SAP® ERP-System umsetzbar und gleichzeitig zukunftssicher für SAP S/4HANA®-Initiativen und weitere digitale Geschäftsinitiativen sein.

Innovatives, aber pragmatisches Vorgehen bei der Anwendungsentwicklung auf einer nicht-SAP S/4HANA®-Plattform

Um das Geschäftsproblem von Kao anzugehen, hat BearingPoint SAP Fiori® mit einer nicht-SAP S/4HANA®--Plattform verbunden. Somit kann die User Experience durch die Entwicklung von fünf kundenspezifischen Apps erlebbar gemacht werden. Dies wurde durch die Abbildung der Geschäftsanforderungen in SAP Fiori®-Designrichtlinien und -Prinzipien erreicht. Um die Implementierung der Anwendungen zu ermöglichen, hat BearingPoint die Cloud-Anbindung und SAP Fiori®-Landschaft eingerichtet. Um Kontinuität für zukünftige Anwendungen zu gewährleisten – für den Fall, dass sich die Geschäftsanforderungen ändern und weiterentwickeln – wurde anschließend das Entwicklerteam von Kao darauf vorbereitet und Materialien für den Wissenstransfer zur Verfügung gestellt.

With BearingPoint’s guidance, the implementation of SAP Fiori® within Kao has been tremendously successful, adding simplicity and efficiency to daily operations. The team’s technical knowledge, dedication, and commitment to the project have been exemplary. A job well done.

Matthew Teague, PTP Project Manager, Kao

 

Konsistente Beschaffungsprozesse und Effizienzsteigerungen unterstützen die Wachstumsziele von Kao

Kao verfügt nun über eine konsistente und effiziente P2P-Prozessunterstützung, die aus dem Einsatz der neuen Anwendungen in EMEA resultiert. Die SAP Fiori®-Apps bieten eine verbesserte User Experience und eine optimierte Prozessausführung (50% weniger Klicks, 47% weniger Bildschirmwechsel, 30% Informationsreduzierung) bei voller Unterstützung der Trennung von Verantwortlichkeiten und ist konform gegenüber Auditprozessen. Dank standardisierter Prozesse und einer einheitlichen Prozessunterstützung ermöglicht dies Kao eine straffere Budgetkontrolle und den Einsatz für strategisches Sourcing in der Zukunft.

Weitere Projektbeispiele