Suche
Toggle location

Führender Paketdienst

BearingPoint legte ein servicebasiertes Verrechnungspreismodell innerhalb eines Landes für einen Paketdienstleister fest.

Ziele des Projekts

Der Kunde beauftragte BearingPoint mit der Erarbeitung eines servicebasierten Verrechnungspreismodells sowie jährlicher Aktualisierungen aufgrund der EU-Gesetzgebung. BearingPoint legte die Geschäftsgrundlagen für die Trennung der betrieblichen Prozesse und des Vertriebs innerhalb des Pakettransportbereichs fest.

Messbare und nachhaltige Ergebnisse

  • Analyse der Marktpreise für Pakettransportdienste (Abholung, Eingang/Ausgang, Handling, Transport und Zustellung)
  • Berücksichtigung der wesentlichen Kostentreiber und der regionalen Kostenfaktoren
  • Erstellung einer soliden und transparenten Kostenstruktur als Basis für die interne Verrechnung sowie der Verkaufspreise 

Weitere Projektbeispiele