Suche
Toggle location
  • Olga arbeitete als Executive Director bei der UBS im Bereich Wealth Management für Mittel- und Osteuropa, bevor sie 2015 zum US Bitcoin Start-Up Xapo stiess. Als Managing Partner bei Xapo verfolgte sie gemeinsam mit der Schweizer Regulierungsbehörde FINMA die regulatorische Anerkennung von Blockchain-Dienstleistungen und etablierte sich als Fürsprecherin der Blockchain-Community. Heute führt Olga ihr eigenes Unternehmen Smart Valor, das einen dezentralen Marktplatz für tokenisierte alternative Anlagen entwickelt.

  • Als Partner in Financial Services leitet Iris seit über einem Jahrzehnt Projekte und Programme für Geschäftsstrategie, Transformations- und Integrationsprojekte in Europa, APAC und den USA. Nachdem sie ihre Karriere in einer Bank begonnen und einen Master in Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen hatte, wagte sie 1998 den Schritt in die Beratung. Iris ist 2015 dem Schweizer Management Board beigetreten und war von 2014-2016 Mitglied des firmenweiten BearingPoint Partnership Boards.

  • Daniel startete im Jahr 2015 bei BearingPoint und erweiterte das globale Distributed Ledger Technologies Center of Interest, das er seit letztem Jahr leitet und koordiniert. Er wirkte an mehreren BearingPoint DLT-Studien und Artikeln mit und leitete Geschäftsstrategie-Projekte und Programme zur regulatorischen Transformation. Er besitzt einen Doppel-Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Internationalem Management und begann seine Karriere zuerst in der Informationstechnologie, bevor er in den Finanzsektor wechselte und diese beiden Fachgebiete mit DLT kombinierte.

Dezentralisierte Märkte, tokenisierte Vermögenswerte und Distributed Ledger – führt dies zu einem wirtschaftlichen Umfeld, in dem Banker obsolet werden?

Dezentralisierte Märkte, tokenisierte Vermögenswerte und Distributed Ledger – führt dies zu einem wirtschaftlichen Umfeld, in dem Banker obsolet werden?

Olga Feldmeier, Krypto-Pionierin und CEO von Smart Valor, sprach mit uns über das Potenzial der Blockchain für die Finanzbranche. Seit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2008 hat die Distributed Ledger Technologie an Momentum gewonnen, wobei sowohl Fintech Start-Ups als auch traditionelle Banken in das Krypto-Business eingestiegen sind. Da Smart Valor im Zuger Crypto Valley angesiedelt ist, konnte Olga uns einen unmittelbaren Einblick in die aktuellen Entwicklungen und die zukünftigen Auswirkungen der Blockchain auf Finanzdienstleistungen geben.

Location

Location

Der BearingPoint Talk (in englischer Sprache) fand in der inspirierenden Breakout-Location Impact Hub Garage Bogen D beim Bahnhof Hardbrücke statt, 2 Minuten vom Hauptbahnhof.

Mehr erfahren