Suche
Toggle location

Contact XXXX

In meiner Beratertätigkeit bei BearingPoint habe ich ausschließlich Kunden im Bankensektor begleitet. In den letzten Jahren lag dabei der Schwerpunkt in der Organisation und Umsetzung der regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Berichterstattung, von der fachlichen Konzeption über die Datenorganisation bis zur Implementierung. Eines der großen Beratungsthemen ist aktuell die Errichtung einer gemeinsamen Meldewesen-Plattform für die größten Banken in Österreich.

Ich habe Transformationsprojekte in folgenden Themengebieten begleitet:

  • Analysen und Vorstudien für die nachhaltige Gestaltung der Architekturen und Datenorganisation
  • Umsetzung der Reporting-Anforderungen
  • Transformation der Prozesse und Organisation im Bereich des Accountings
  • Fachliche Konzeption für die Umsetzung von IFRS (9)
  • Kernbanksystemimplementierungen
  • Umsetzung einer zentralen Shared – Service Organisation mit der Implementierung einer zentralen SW-Lösung (GMP) für den großteil der Banken in Österreich (AuREP).
  • Implementierung einer fachlichen Roadmap für die Umsetzung von regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Berichtswesens einer großen internationalen Bankengruppe

Ich unterstütze Kunden dabei, Umsetzungen von großen Programmen erfolgreich zu realisieren, um so die Modernisierung unter gleichzeitig aufsichtsrechtlichen Bedingungen in ein optimales Kosten/Nutzen Verhältnis zu bringen. Ich arbeite daran, mit meinen  Kunden auf Vertrauen basierende langjährige Beziehungen aufzubauen.

Meine Hauptkunden sind unter anderem: Raiffeisen, Erste Bank, Austrian Reporting Plattform (GMP).

Wir haben den Anspruch, unseren Kunden den optimalen Mehrwert zu liefern, welcher dazu beiträgt, den unternehmerischen Wettbewerbsvorteil unserer Kunden weiter auszubauen.


Andreas Unger

Erfahrung

  • Partner, BearingPoint

    2016 – Heute

  • Geschäftsführer, BearingPoint

    2013
    Wien, Österreich
  • Business Development, BearingPoint

    2010

  • Studium Unternehmensführung und Management, FH Wien und WU Wien

    2000