Suche
Toggle location

Grundsatz unserer innovativen Lösung ist die Schaffung von Transparenz. Steuern kann man nur das, was man auch messen kann – genau hier setzt LogEC an.

Als zweitgrösster Emissionsverursacher der EU verantwortet der Transportsektor rund ein Viertel aller Treibhausgas-Emissionen. Bis zum Jahr 2050 wird ein Anstieg des Transportverkehrs von 400 Prozent erwartet. Regularien und Gesetzgebung für die Logistikbranche werden sich verschärfen.

LogEC (zertifiziert nach DIN EN 16258 und dem französischen Dekret 2011:1336) berechnet CO2- und CO2e-Emissionen und liefert detaillierte Informationen zu jeder Lieferung, jedem Produkt und jedem Kunden. Standardschnittstellen für die Transportdaten ermöglichen die Integration neuer Kunden und Logistikunternehmen. Nach der Ersteinrichtung werden Ihre CO2 Daten täglich automatisch erzeugt. LogEC ist überall verfügbar, vor Ort oder als Cloud-Service mit weltweitem Zugriff auf alle wichtigen Daten und zusätzliche Services, wie Carbon-Offsetting.

Die von LogEC gelieferten Informationen ermöglicht Ihnen und Ihren Kunden die Planung, Evaluierung, Implementierung und Steuerung nachhaltiger Massnahmen zur Reduzierung der  Umweltbelastung.