Toggle master download
Suche
Toggle location

In der Öffentlichkeit sind heutzutage “grüne” und “nachhaltige” Themen sehr präsent und mittlerweile auch ein Hauptwettbewerbsfaktor geworden. Auch Unternehmen werden von Analysten und Rating-Agenturen bezüglich ihrer Reife in Zusammenhang mit Nachhaltigkeit bewertet. Neben CO2-Emissionen, die durch den Transport und die Lagerung erzeugt werden, gibt es weitere Faktoren, die den Reifegrad in Bezug auf Nachhaltigkeit beeinflussen. Verpackungsmaterial, Papierverbrauch, Reinigungsmittel, Wasserverbrauch und Lärmbelästigung zählen zum täglichen Logistikgeschäft und belasten die Umwelt. Für eine ganzheitliche grüne Logistikkette müssen alle diese Aspekte in der Unternehmensstrategie berücksichtigt und optimiert werden, um die Umwelt zu schützen.

Publikation in englischer Sprache.

Weitere Insights