Toggle master download
Suche
Toggle location

Das Auslaufen von Patenten, schwache R&D Pipelines, intensiver Wettbewerb in wichtigen therapeutischen Gebieten und zunehmende staatliche Vorschriften üben massiven Druck auf die Margen der Unternehmen in der Life Science Industrie aus. Im Zuge dieser Veränderungen fordern veränderte Entscheiderkonstellationen und Kunden-Vernetzung ein Überdenken der bisherigen Herangehensweise bezüglich Kunden- und Channel-Management und den Aufbau neuer, effizienterer Wege der Interaktion mit Kunden – insbesondere mit Patienten.

Publikation in englischer Sprache.

Weitere Insights