BearingPoint unterstützt Finanzinstitute bei der Instrumentalisierung von Data Lineage zur schrittweisen Generierung von Kostensenkungen durch frühzeitige Nutzung der neuen Fit-for-Purpose Banksteuerungsarchitektur. Unser einzigartiger Ansatz ermöglicht es Banken, die anstehenden Transformationen präziser, kosteneffizienter und risikoärmer zu planen und durchzuführen als herkömmliche Transformationsstrategien.

Die Architekturen für die Banksteuerung stehen in vielen europäischen Instituten vor disruptiven Veränderungen

  • Die Ziele, die Erträge durch Fokussierung auf margenstarke Produkte zu stabilisieren und die TOP-KPIs für die Gesamtbanksteuerung zu optimieren, sowie das Bestreben, Effizienzgewinne durch Kostensenkungen von bis zu 30% zu realisieren, sind einige der Haupttreiber für Veränderungen in der Bankarchitektur
  • Initiativen einzelner Institute sind häufig vergleichbar, unterscheiden sich aber hinsichtlich ihrer Ausgangsbedingungen und ihrer Ambition deutlich

Was notwendig ist, um die anstehenden Veränderungen besser zu bewältigen und die vorhandenen Effizienz- und Kostensenkungspotenziale zu nutzen

  • Es ist entscheidend, sich von Anfang an Klarheit über die Motivation und den Nutzen der geplanten Initiative zu verschaffen, denn nur so können die Herausforderungen effizient gemeistert werden
  • Die Analyse der Wesentlichkeit jeweiliger Ausprägungen einzelner Finanzprodukte sowie fachlicher Funktionen ist erforderlich, um Effizienzgewinne bei der Finanzproduktfokusierung, bei Architekturentscheidungen und bei der Projektdurchführung zu identifizieren
  • Funktionale Silos müssen in der Designphase aufgebrochen werden, ohne jedoch die effiziente Bankarchitektur von Grund auf neu zu spezifizieren
  • Bereits eingesetzte Verfahren müssen fokussiert werden und lediglich eine rigide Standardisierung kann die gewünschten Einsparungspotenziale erzielen

Wie Data Lineage unterstützen kann Transformationen erfolgreich zu managen

  • Ein auf Data Lineage basierender, produktorientierter Ansatz unterstützt erleichtert den Weg zu einer nicht-silo-getriebene Organisation
  • Data Lineage ermöglicht es, die "echte" Komplexität anstelle der "gefühlten" Komplexität zu erkennen
  • Nachhaltige, funktionale Dokumentation entlang der Data Lineage ermöglicht effizientes Change-the-Bank
  • Die Geschäftslogik (d.h. Funktionen, Methoden, Modelle) je Disziplin kann identifiziert und die erforderlichen Daten- oder Produktmerkmale können abgeleitet werden

So kann BearingPoint helfen

Unser Ansatz nutzt Data Lineage, um die Schwerpunkte der Bank zu identifizieren, um eine Transformation auf einer präziseren und kosteneffektiveren Ebene durchzuführen. Um die für diesen Ansatz erforderlichen Informationen zu sammeln, unterstützen wir Banken bei der Einrichtung einer geeigneten Data Lineage und ermöglichen Ihnen, ihre (Meta-)Daten in mehreren Schritten zu nutzen:

  • Die vorhandene Data Lineage nutzen, die Geschäftslogik (d.h. Funktionen, Methoden, Modelle) für jede Disziplin identifizieren und die erforderlichen Daten und Produktmerkmale ableiten
  • Erweiterung der verfügbaren Data Lineage, um den Ansatz für alle relevanten Geschäftsbereiche zu erleichtern
  • Verknüpfung der Data Lineage mit dem "Verkehr", d.h. den eigentlichen Datenflüsse, mit dem Zweck:
    • weitere Erkenntnisse zur Komplexität (Vereinfachungspotenziale) zu gewinnen und
    • ein besseres Verständnis von Wesentlichkeit (Priorisierung für effizientes Handeln) aufzubauen
  • Um alle architektonischen Entscheidungen und Optimierungen in Richtung der gewünschten Fit-for-Purpose Architektur zu lenken, werden die Meta Data Lineage und der "Verkehr" in unsere standardisierte BearingPoint Fit-for-Purpose Architektur für Gesamtbanksteuerung eingebettet - insbesondere die Bereiche des CFOs und CROs

Wir unterstützen Sie mit unserer Branchenexpertise und unserem Ansatz, ein disziplinübergreifendes Verständnis über die Geschäftslogik zu ermöglichen und Redundanzen, Harmonisierungs- und Vereinfachungspotenziale zu identifizieren. Die konkreten Optimierungspotenziale werden dann in der entworfenen Fit-for-Purpose-Architektur für Ihre Institution transparent.

Unsere Experten für Kunden im Banken- und Kapitalmarktsektor geben Ihnen Orientierungshilfe und teilen ihre Erfahrungen mit Ihnen. 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr Informationen zu diesem Thema wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gern von Ihnen hören.

Suche
Toggle location