Suche
Toggle location

Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert und berücksichtigt die  Änderungen im Datenschutzrecht, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung DSGVO. Sie legt die Datenschutzmaßnahmen dar, die im Zuge der Verwendung des Internets und anderer elektronischer Kommunikationsnetzwerke von BearingPoint Holding BV und  verbundenen Unternehmen (alle zusammen „BearingPoint“) durchgeführt werden. Einen Überblick unserer Standorte finden Sie hier https://www.bearingpoint.com/de-de/standorte/.

  • 1. Erfasste persönliche Daten

    1.1 BearingPoint erfasst Ihre persönlichen Daten über Registrierungsformulare, z. B. regelmäßig wenn Sie einen elektronischen Newsletter abonnieren, wenn Sie uns eine Stellenbewerbung zusenden, wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden, wenn Sie ein Angebot oder Informationen anfordern, wenn Sie die Erlaubnis zum Herunterladen eines Dokuments einholen, wenn Sie an einem Online-Wettbewerb teilnehmen oder wenn Sie uns eine Nachricht über ein E-Mail-Antwortsystem auf den BearingPoint-Websites schicken.

  • 2. Nutzung persönlicher Daten

    2.1 Wir verarbeiten die über die BearingPoint-Websites erfassten persönlichen Daten zu folgenden Zwecken:

    • Bereitstellung unserer Dienste
    • Bearbeitung von Anfragen und Anforderungen
    • Bewerbermanagement
    • Bereitstellen eines Zugangs zu sozialen Medien auf Ihre Anforderung
    • Bereitstellen von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen
  • 3. Automatisch erfasste Informationen und deren Verwendung

    3.1 Wir erfassen automatisch Informationen über jeden Besuch auf den BearingPoint-Websites.

    3.2 Das heißt, Ihr Browser sendet uns automatisch bestimmte internetbezogene Angaben, wie beispielsweise die Internet Protokoll (IP) Adresse des von Ihnen verwendeten Computers.

    3.3 Wir erfassen zudem Informationen durch Verwendung von Cookies, um besser nachvollziehen zu können, wie Besucher die BearingPoint-Websites nutzen, um Probleme mit unseren Servern zu erkennen, um gesammelte demografische Informationen und sonstige Informationen zur Nutzung der BearingPoint-Websites zu erhalten und um die Funktionen der BearingPoint-Websites zu verbessern. Cookies erfassen keine Informationen, über die Sie als Einzelperson identifiziert werden können.

  • 4. Nutzung von Cookies

    4.1 Cookies sind kleine Textdateien, die Websites häufig auf der Computerfestplatte von Besuchern der Internetseiten speichern. Sie werden weithin genutzt, damit Websites funktionieren bzw. effizienter funktionieren sowie um den Eigentümern der Website Informationen zu liefern.

    4.2 Ein Cookie enthält eine einmalige Kennziffer, die dazu dient, Ihr Computer wieder zu erkennen, wenn ein Benutzer Ihres Computers zu einer Website zurückkehrt, die mit dem Computer zuvor bereits besucht wurde. Wir verwenden Cookies, um das Online-Erlebnis unserer Besucher zu verbessern, für statistische Zwecke und um besser nachvollziehen zu können, wie unsere Websites genutzt werden. Cookies teilen uns z. B. mit, ob Sie unsere Websites zuvor bereits einmal besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind.

    4.3 Es gibt zwei Hauptkategorien von Cookies -First Party Cookies und -Third Party Cookies. First Party Cookies sind Cookies, die direkt vom Website-Betreiber auf Ihrem Computer abgelegt werden und die nur vom Website-Betreiber verwendet werden, um Ihren Computer wiederzuerkennen, wenn die Website mit diesem wieder besucht wird. Third Party Cookies werden von einem Dienstanbieter für den Website-Betreiber abgelegt und können vom Dienstanbieter verwendet werden, um Ihren Computer wiederzuerkennen, wenn mit diesem weitere Websites besucht werden. Third Party Cookies werden üblicherweise für Website-Analysen oder zu Werbezwecken verwendet.

    4.4 Diese Website legt nur die nachfolgenden First Party Cookies auf Ihrem Computer ab:

    Cookie Bezeichnung Zweck Weitere Informationen
    Sitzungs-Cookies JSESSIONID
    bpsession
    Diese Cookies werden verwendet, um die Sitzung zu verfolgen und um zu erfahren, wie viele Benutzer die Websites anzeigen und um eine Kommunikation mit den Internet-Browsern der Benutzer zu ermöglichen.  
    Präferenz-Cookies country
    locale
    Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu speichern, welche Länder-Website Benutzer besuchen und welches die Sprachpräferenz der Benutzer ist.  
    Google Analytics _utma
    _utmb
    _utmc
    _utmz
    _utmv
    Diese Cookies werden von Google, Inc. festgelegt und dienen dazu, Informationen darüber zu erfassen, wie Besucher unsere Websites nutzen. Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und um die Websites zu verbessern. Die Cookies erfassen Informationen in anonymer Form, einschließlich der Anzahl der Besucher auf den Websites, woher Besucher der Websites kommen und welche Seiten sie besucht haben. Um einen Überblick über den Datenschutz von Google zu erhalten und inwieweit dies für Google Analytics gilt, besuchen Sie

    http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.

    Um die Verfolgung durch Google Analytics auf allen Websites zu deaktivieren, besuchen Sie http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

    Google Optimize _gaexp

    Wird verwendet, um die Aufnahme eines Benutzers in ein Experiment zu bestimmen, und der Ablauf von Experimenten, zu denen ein Benutzer gehört.

    Um einen Überblick über den Datenschutz bei Google zu erhalten und darüber, wie dies für Google Analytics gilt, besuchen Sie:

    http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.

    Deaktivieren Sie das Tracking von Google Optimize für alle Websites: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

    4.5 Diese Website benutzt Hotjar, ein Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) (https://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe). Mit Hotjar ist es möglich das Nutzungsverhalten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, etc.) auf unserer Website zu messen und auszuwerten. Die Informationen die dabei durch den „Tracking Code“ und „Cookie“ über Ihren Besuch auf unserer Website generiert werden, werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Durch den Tracking Code werden folgende Informationen gesammelt:

    Geräteabhängige Daten

    • Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
    • Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Website uns zur Verfügung gestellt haben
    • Bildschirmgröße Ihres Gerätes
    • Gerätetyp und Browserinformation
    • Geographischer Standpunkt (nur das Land)
    • Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen

    Log Daten

    • Bezugnehmende Domain
    • Besuchte Seiten
    • Geographischer Standpunkt (nur das Land)
    • Die bevorzugte Sprache, um unsere Website darzustellen
    • Datum und Zeit wenn auf die Website zugegriffen wurde

    Hotjar wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Websitebenutzung und Internetauswertung der Website betreffen. Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen, wie beispielsweise Google Analytics und Optimizely. Diese Drittunternehmer können Informationen, die Ihr Browser im Rahmen des Website-Besuches sendet, wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen, speichern. Für nähere Informationen, wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, beachten Sie bitte deren entsprechende Datenschutzerklärungen.

    Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu.

    Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig.

    Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out.

    4.6 Wenn Sie sich auf der BearingPoint-Website bewegen, erhalten Sie darüber hinaus Zugriff auf eingebettete Medien und andere externe Quellen, die Cookies speichern können. Da Cookies von extern eingebetteten Medien ohne das Wissen oder die Zustimmung von BearingPoint genutzt oder geändert werden können, bitten wir Sie, den u.a. Link aufzurufen, um weitere Informationen zu erhalten:

    Medium Link zu dessen Datenschutzerklärung
    AddThis http://www.addthis.com/privacy
    Eventbrite https://www.eventbrite.com/privacypolicy/
    Twitter https://twitter.com/privacy
    YouTube https://policies.google.com/privacy
    LinkedIn https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
    Facebook https://www.facebook.com/policy.php

    4.7 Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Cookies annehmen oder nicht. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie Browsereinstellungen vornehmen oder ändern, damit Ihre Cookie-Präferenz berücksichtigt wird. Dabei ist Folgendes jedoch zu beachten: Wenn Sie beschließen, keine Cookies anzunehmen, können Sie ggf. nicht die volle Funktionalität der BearingPoint-Websites nutzen.

    4.8 Der „Hilfe“-Abschnitt in der Symbolleiste der meisten Internetbrowser teilt Ihnen mit, wie Sie die Cookie-Einstellungen des Browsers ändern können. Dort erfahren Sie auch, wie Sie festlegen können, dass der Browser Sie benachrichtigt, wenn Sie einen neuen Cookie erhalten, und wie Sie Cookies vollständig deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies und zur Steuerung deren Verwendung erhalten Sie bei folgenden externen Bildungsressourcen: www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu.

  • 5. Ausgetauschte Informationen

    5.1 Wir geben persönliche Daten lediglich an andere Gesellschaften innerhalb unserer Unternehmensgruppe weiter und an Geschäftspartner, staatliche Stellen, Strafverfolgungsbehörden und Rechtsnachfolger unseres Unternehmens, sowie an Unternehmer, die wir mit der Datenverarbeitung beauftragt haben. In diesen Fällen geben wir Ihre persönlichen Daten für bestimmte Zwecke weiter, z. B. für unsere legitimen Geschäftszwecke und zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen.

  • 6. Links zu anderen Websites

    6.1 Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Daten, die über eine BearingPoint-Website erfasst werden.

    6.2 BearingPoint-Sites enthalten Links zu anderen Websites, die BearingPoint weder gehören noch von BearingPoint verwaltet werden. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass BearingPoint für die Datenschutzmaßnahmen externer Websites nicht verantwortlich ist. Wir empfehlen, die Datenschutzerklärung jeder Website zu lesen, die Sie besuchen.

  • 7. Sicherheit

    7.1 Wir verfügen über Sicherheitsfunktionen, um die persönlichen Daten, die Sie uns über die BearingPoint-Websites zukommen lassen, vor unzulässiger Weitergabe, Nutzung, Änderung oder Vernichtung zu schützen. Beachten Sie jedoch, dass es im Internet keine perfekte Sicherheit gibt. Obwohl wir bestrebt sind, Ihre persönlichen Daten zu schützen, ist es daher potenziell möglich, dass Unbefugte auf Daten zugreifen, die über das Internet übertragen werden, und diese nutzen.

  • 8. Ihre Rechte auf Auskunft, Datenberichtigung, -löschung oder -sperrung

    8.1 Wir möchten sichergehen, dass die bei uns über Sie gespeicherten Informationen aktuell und richtig sind. Sie können von BearingPoint als verantwortliche Stelle jederzeit Auskunft zu den ggf. über Sie gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangen. Darüber hinaus bestehen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen Rechte auf die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
     Um eine Kopie der persönlichen Daten zu erhalten, die wir von Ihnen speichern,  kontaktieren Sie bitte:

    BearingPoint Data Protection Department
    Group Compliance Officer
    BearingPoint Berlin
    Kurfürstendamm 207-208
    10719 Berlin
    Fax: +49 30- 880041040
    E-Mail (nur für nicht sensible Themen): datasubject-request@bearingpoint.com

  • 9. Übertragungen im Internet

    9.1 Angesichts der Tatsache, dass das Internet eine globale Umgebung ist, werden bei der Nutzung des Internets zum Erfassen und Verarbeiten persönlicher Daten zwangsläufig Daten auf internationaler Basis übertragen. Daher stimmen Sie durch das Besuchen der BearingPoint-Websites und die elektronische Kommunikation mit uns zu, dass wir persönliche Daten auf diese Weise verarbeiten. Wir ergreifen die notwendigen Maßnahmen, um alle über die BearingPoint-Websites erfassten persönlichen Daten gemäß strenger Datenschutzrichtlinien zu schützen.

  • 10. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

    10.1 Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, um zukünftige Entwicklungen bei BearingPoint, dieser Webseite, oder Änderungen unserer Branche oder des Rechts berücksichtigen zu können. . In dem Fall werden die Änderungen auf den BearingPoint-Websites veröffentlicht. Sie können oben bei “zuletzt aktualisiert” den Stand dieser Datenschutzerklärung überprüfen. Änderungen treten mit Veröffentlichung auf den BearingPoint Webseiten in Kraft. Soweit Sie die Websites nach der Änderung weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie den Änderungen zugestimmt haben. Falls Sie diesen Änderungen oder der Datenschutzerklärung an sich ganz oder teilweise nicht zustimmen, werden Sie gebeten, die Nutzung der BearingPoint-Websites einzustellen.

  • 11. Kontaktieren Sie uns

    Bei allgemeinen Fragen oder Anmerkungen dazu wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@bearingpoint.com.