Suche
Toggle location

Die Versicherungsbranche steht laut einer neuen BearingPoint-Studie in den kommenden zehn Jahren vor einem gravierenden Transformationsprozess. Ausschlaggebende Treiber sind laut Analyse die Digitalisierung und daraus resultierende neue Geschäftsmodelle, der demografische Wandel und ein sich änderndes Kundenverhalten. Für zusätzlichen Kostendruck sorge zudem die anhaltende Kapitalmarktschwäche.

Lesen Sie den vollständigen Artikel: http://versicherungswirtschaft-heute.de/vertrieb/branche-steht-vor-gravierender-transformation/.