Suche
Toggle location

Bitcoin, Ethereum, Ripple – Kryptowährungen werden in Deutschland immer bekannter und auch zunehmend genutzt. Haben im vergangenen Jahr lediglich 5 Prozent der deutschen Verbraucher eine Kryptowährung zum Bezahlen verwendet, waren es in diesem Jahr mit 11 Prozent bereits mehr als doppelt so viele. Das ergab eine Studie der Unternehmensberatung BearingPoint, die im Rahmen einer Online-Erhebung über 1.000 Verbraucher aus ganz Deutschland befragt hat.

Der Artikel "Kryptowährungen erfordern Umdenken im Zahlungsverkehr" wurde am 4. August 2017 in „Der Treasurer“ veröffentlicht.

Weitere Medienberichte