Eine neue Studie von Bearing Point und des Handelsblatt Research Institute untersucht die Gründe, warum Europas Banken im globalen Vergleich schlecht abschneiden. Eines der Hauptergebnisse: Die schärfere Regulation der europäischen Geldhäuser im Vergleich zur Konkurrenz in Asien und den USA drückt auf die Renditen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel „Wie eine scharfe Regulierung Europas Banken benachteiligt“ erschienen beim Handelsblatt am 16. Februar 2022.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über diesen Medienbericht erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

  • Alexander Bock
    Kontakt
Suche
Toggle location