Suche
Toggle location

Frankfurt am Main, 7. August 2012 – Alexander Uthoff hat zum 1. August 2012 die Funktion des Head of Real Estate Services bei BearingPoint (www.bearingpoint.com) übernommen und verantwortet damit folgende Beratungsbereiche:

  • Real Estate Management (Strategie, Entwicklung von Geschäftsmodellen und Sourcingstrategien, Performance Optimierungsprogramme, Risikomanagement)
  • Real Estate Performance Measurement (IT-Strategie und -Management, Performance und Benchmark)
  • Real Estate Investment Management (Beteiligungsmanagement, Due Diligence Services, Immobilienwertanalysen)

Alexander Uthoff (40) ist seit 2000 bei BearingPoint und verfügt über 18 Jahre Berufserfahrung, davon 14 Jahre in der immobilienwirtschaftlichen Beratung von Unternehmen und öffentlichen Institutionen. Uthoff agiert vom Standort München aus für die Region Deutschland, Schweiz und Österreich.

In der Rolle des Trusted Advisor begleitet BearingPoint mit seinem Real Estate Service Portfolio Kunden branchenübergreifend auf dem Weg zur nachhaltigen Erreichung ihrer Unternehmensziele. Eine besondere Stärke von BearingPoint ist dabei die Verknüpfung des Real Estate Managements mit IT-Strategieberatung.

Kai Wächter, Leiter des Geschäftsbereiches Public Services in Deutschland, Schweiz und Österreich bei BearingPoint: „Wir bauen unser Geschäftsfeld Real Estate mit Alexander Uthoff als Branchenexperten speziell in der Managementberatung weiter aus.“ Alexander Uthoff: „Unser übergeordnetes Ziel dabei ist, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden zu stärken, indem wir die Strategieentwicklung vor dem Hintergrund neuer technischer Möglichkeiten betrachten.“

Über BearingPoint

BearingPoint berät Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Commercial Services, Financial Services und Public Services bei der Lösung ihrer dringendsten und wichtigsten Aufgaben. In enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden definieren BearingPoint-Berater anspruchsvolle Ziele und entwickeln Lösungen, Prozesse und Systeme entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dies bildet die Grundlage für einen außerordentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg – und eine außergewöhnliche Kundenzufriedenheit. Seit der Übernahme durch seine Partner im Rahmen eines Management Buy-Out ist BearingPoint eine unabhängige Unternehmensberatung, die Unternehmertum sowie Management- und Technologiekompetenz auf einzigartige Weise vereint. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter in 15 Ländern. Das Unternehmen hat europäische Wurzeln, agiert aber global.

Weitere Informationen: www.bearingpoint.com und in der BearingPoint Toolbox: http://toolbox.bearingpoint.de/

Pressekontakt

Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029

Weitere Pressemitteilungen