Suche
Toggle location

Die Management- und Technologieberatung BearingPoint verstärkt ihre bestehende Compliance-Expertise und schafft eine neue unternehmensweite Compliance-Funktion

Frankfurt am Main, 24. Januar 2018 – Judith Sasse übernimmt bei der Management- und Technologieberatung BearingPoint die neu geschaffene Position des Group Compliance Officer. Durch die Etablierung einer neuen firmenweiten Funktion verstärkt BearingPoint seine bereits vorhandene Compliance-Expertise, mit dem Ziel, zukünftige Compliance-Anfragen global zu identifizieren und proaktiv zu adressieren. Damit investiert das Unternehmen zudem in das langfristige Vertrauensverhältnis zu seinen Kunden.

Die 42jährige studierte Rechtswissenschaftlerin bringt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Recht, Compliance und Corporate Governance mit. Judith Sasse kommt aus einem stark international geprägten Arbeitsumfeld und bekleidete leitende Positionen im Bereich Compliance bei globalen Unternehmen, wie British Telecommunications PLC und Ernst & Young Global in London. Zuletzt war sie bei Louis Dreyfus Company, einem der weltweit führenden Händler und Verarbeiter von Rohstoffen mit Sitz in Paris, als globale Leiterin Compliance - Handel tätig. Für BearingPoint wird die gebürtige Berlinerin fortan aus der deutschen Hauptstadt arbeiten.

Judith Sasse kommt mit einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte im Compliance Management zu uns. Wir sind überzeugt, dass unser zukünftiger Erfolg maßgeblich davon abhängt, wie konsequent wir unsere Werte leben. Gemeinsam mit Judith Sasse werden wir sicherstellen, dass unsere rechtlichen, ethischen und moralischen Standards und Anforderungen konsequent und systematisch gepflegt und eingehalten werden. So gewährleisten wir eine gleichbleibend hohe Qualität ethischer Leistungen, Ergebnisse und Entscheidungen. Mit ihrem spezifischen Fachwissen, das sie in dieser Schlüsselrolle bei uns einbringen wird, ist Judith Sasse eine echte Bereicherung für BearingPoint. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr.

Wolf Frenkel, Group General Counsel und Chief Compliance Officer bei BearingPoint

Als Management- und Technologieberatung hat BearingPoint eine ehrgeizige Wachstumsstrategie, die durch die starke Geschäftsethik und Integrität des Unternehmens sowie die vertrauenswürdige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden angetrieben wird. Wir leben in bewegten Zeiten, in denen unvorhersehbare globale Herausforderungen und sich ändernde Regularien einen erheblichen Einfluss auf den Geschäftserfolg haben können. Ich freue mich deshalb sehr, BearingPoint auf seinem Weg des nachhaltigen Erfolgs durch eine umsetzungsstarke und integrierte Compliance-Funktion zu unterstützen.

Judith Sasse, Group Compliance Officer bei BearingPoint

Über BearingPoint

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Bereichen: Consulting, Solutions und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft, Solutions fokussiert auf eigene technische Lösungen in den Bereichen Digital Transformation, Regulatory Technology sowie Advanced Analytics, und Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Beratungs-Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

 

Weitere Informationen:

Pressekontakt

Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029

Weitere Pressemitteilungen