Die Management- und Technologieberatung BearingPoint begrüßt drei neue Partner aus Deutschland auf der Führungsebene: Die langjährigen Mitarbeiter Florian Goetz, Thomas Heiss und Julia von Spreckelsen sind zum 1. Juli als Equity Partner in die Partnerschaft aufgenommen worden. BearingPoint-Deutschlandchefin Grewe: „Die Förderung von exzellenten Mitarbeitern ist einer unserer wichtigsten Werte.“

Frankfurt am Main, 1. Juli 2019 – Florian Goetz, Thomas Heiss und Julia von Spreckelsen sind neue Partner im Führungskreis der Management- und Technologieberatung BearingPoint.

Iris Grewe

Die Förderung von exzellenten Mitarbeitern ist einer unserer wichtigsten Werte. Julia von Spreckelsen, Thomas Heiss und Florian Goetz sind hervorragende Berater, die bereits viele Kunden erfolgreich bei zukunftsorientierten Transformationsprozessen begleitet haben und exemplarisch für die hohen Ansprüche BearingPoints stehen.

Iris Grewe, Deutschlandchefin bei BearingPoint

Julia von Spreckelsen wird neue Partnerin für den Bereich Financial Services mit Fokus auf Banking und Technology. Die 37-jährige Diplom-Wirtschaftsinformatikerin ist bereits seit 2008 festes Mitglied von BearingPoint, hat an der TU Ilmenau studiert und an der US-amerikanischen Yale Universität das Management Training absolviert. Der 39-jährige Betriebswirt Florian Goetz kümmert sich vom Hamburger Büro aus um die Bereiche Production Industries, Automotive sowie Finance und Regulatory. Vor seiner Tätigkeit bei BearingPoint war er in der Consultingorganisation von Hewlett-Packard tätig. Er studierte in Bayreuth und in den USA. Thomas Heiss, gelernter Diplom-Kaufmann, ist für die Themen Commercial Industries, Communication, Media and Entertainment sowie Digital and Strategy verantwortlich. Der 37-jährige arbeitet seit 2007 für BearingPoint.

Die drei neuen Partner im Überblick:
 

Julia von SpreckelsenJulia von Spreckelsen
Büro: Frankfurt
Bei BearingPoint seit: 2008
Verantwortungsbereiche: Financial Services, Schwerpunkt Banking und Technology
Ausbildung: Diplom in Wirtschaftsinformatik

 

Florian Goetz

Florian Goetz
Büro: Hamburg
Bei BearingPoint seit: 2011
Verantwortungsbereiche: Production Industries, Schwerpunkt Automotive sowie Finance & Regulatory
Ausbildung: Diplom in Betriebswirtschaft

 

Thomas Heiss

Thomas Heiss
Büro: Berlin
Bei BearingPoint seit: 2007
Verantwortungsbereiche: Commercial Industries, Communication, Media & Entertainment, Digital & Strategy
Ausbildung: Diplom in International Business und Management

 

Über BearingPoint

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden sowohl bei strategischen als auch technologischen Herausforderungen rund um die Transformation ihres Unternehmens. BearingPoint agiert dabei in vier Bereichen: Consulting, Solutions, Business Services und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft; Solutions entwickelt eigene Software-Lösungen für die Bereiche Digitale Transformation, Advanced Analytics und regulatorische Anforderungen; Business Services bietet Unternehmen Dienstleistungen auf Basis der Software-Lösungen; Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen:

Pressekontakt

Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029

Suche
Toggle location