Suche
Toggle location

Ab sofort unterstützen die beiden Partner Unternehmen gemeinsam bei Prozessdatenanalyse und Effizienzsteigerung

Frankfurt am Main, 25. April 2018 – Celonis, weltweit führender Anbieter von Process Mining, und die internationale Unternehmensberatung BearingPoint geben heute eine Technologiepartnerschaft bekannt. Die Basis ist ein gemeinsames Process Mining Quick Starter Paket, das die innovative Software von Celonis mit der Beratungsexpertise von BearingPoint im Bereich Prozessmanagement kombiniert.

Basierend auf der Process-Mining-Software von Celonis werden Kunden bei der Analyse der Bestandsprozesse und einer nachhaltigen Steigerung der Prozesseffizienz unterstützt. Die Celonis Software rekonstruiert den tatsächlichen Prozessablauf anhand digitaler Fußspuren, die bei der täglichen Arbeit in IT-Systemen erzeugt werden und ermöglicht dadurch einen detaillierten Vergleich zwischen SOLL- und IST-Prozess. Mittels dieser digitalen Fußspuren können optimale Prozessabläufe identifiziert, Abweichungen beurteilt, Prozesse messbar gemacht und verbessert werden. In diesem Rahmen unterstützt BearingPoint Unternehmen bei der Implementierung von Celonis und bei der Umsetzung konkreter Maßnahmen zur Prozessoptimierung.

Die innovative Softwarelösung von Celonis für die aktive Steuerung und Messung der Prozesseffizienz ist eine ideale Ergänzung unserer Beratungsexpertise, um eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse zu ermöglichen. Vor allem im Umfeld einer Connected Supply Chain, im Einkauf (Purchase-to-Pay) sowie im Vertriebsbereich bei den Abrechnungsprozessen (Order-to-Cash) können mit Celonis signifikante Einsparungspotenziale aufgezeigt werden. Als Faustregel gilt: Je höher das Transaktionsvolumen, desto größer ist das Optimierungspotential. Gerade bei Prozessen, die unternehmensintern bereits als weitestgehend optimiert gelten (beispielsweise Shared Services), kann Process Mining noch unerwartete, signifikante Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen.

Ralf Dillmann, Partner bei BearingPoint

Ganzheitliche Beratungslösung für Process Mining

BearingPoint unterstützt seine Kunden seit vielen Jahren bei der Etablierung und Verankerung von Prozessmanagement im Unternehmen. Hierzu gehört auch die Bewertung, Auswahl und Einführung von digitalen Lösungen zur Stärkung der Prozess Community sowie die Messung des Wertbeitrags von Prozessmanagement im Unternehmen. BearingPoint und Celonis streben mit dem Process Mining Quick Starter Paket eine ganzheitliche Beratungslösung zum Thema Process Mining an. Neben der Einführung und Konfiguration der Celonis Software sowie der Erstellung des Prozessdatenmodells werden dabei auch Fragen zur strukturierten Anwendung beantwortet, wie zum Beispiel:

  • Welche regelmäßigen oder ad-hoc Prozessdatenanalysen und -bewertungen sind sinnvoll?
  • Welche Prozessleistungsberichte sind erforderlich?
  • Wie fügt sich die Softwarelösung in die Prozess- und IT-Governance des Unternehmens ein?

Mit Celonis Process Mining können Prozesse in Echtzeit abgebildet werden – das wird unter anderem durch die integrierte Celonis for SAP 4/HANA -Lösung ermöglicht. Eine Nutzung von Celonis im Kontext von SAP Harmonisierungs- und Standardisierungsinitiativen kann einen wesentlichen Beitrag zum Business Case leisten und die nachhaltige Etablierung von Prozessmanagement im Unternehmen unterstützen. Daneben lässt sich Celonis Process Mining auf alle gängigen Quell- und Datenbanksysteme anwenden.

Die Möglichkeiten, die sich Unternehmen im Bereich Prozessanalyse heute bieten, sind enorm. Gemeinsam mit BearingPoint verfolgen wir das Ziel, unseren Kunden diese Potenziale aufzuzeigen und ihnen mit unserer Process-Mining-Lösung eine ganz neue Dimension der Prozesstransparenz und -effizienz zu eröffnen. Wir freuen uns, mit BearingPoint einen starken Partner an unserer Seite zu haben, der unsere technologische Expertise durch professionelle Beratungsleistung ergänzt. Mit unserem gemeinsamen Process Mining Quick Starter Paket können wir Unternehmen dabei unterstützen, ihre Abläufe noch effizienter zu gestalten – und ihre Marktposition dadurch langfristig zu festigen.

Bastian Nominacher, Mitgründer und Co-CEO von Celonis

Über Celonis
Celonis ist der weltweit führende Anbieter von Process Mining. Die Technologie nutzt die digitalen Spuren, die jede IT-gestützte Transaktion im Unternehmen hinterlässt und visualisiert die Prozesskette in Echtzeit. Die so entstehende Transparenz bietet die bestmögliche Grundlage, um Prozesse zu verstehen, zu analysieren und zu optimieren. Unternehmen in über 15 Industrien nutzen bereits die flexible Plattformlösung, um mittels Big Data die Effizienz der eigenen Prozesse signifikant zu steigern. Siemens, Deloitte, 3M, Bayer und Vodafone und viele weitere namhafte Unternehmen aus Handel, Industrie und dem Dienstleistungssektor zählen zum Kundenstamm. Celonis beschäftigt mittlerweile 300 Mitarbeiter und operiert neben seinem Headquarter in München weltweit mit Büros in den USA und in den Niederlanden.

Weitere Informationen unter www.celonis.com oder folgen Sie uns auf Twitter @Celonis

Pressekontakt:

Christoph Grossbaier
Head of Product Marketing
Celonis SE
Theresienstrasse 6
80333 München
Tel.: +491724426393
www.celonis.com
c.grossbaier@celonis.com

Fabiola Schulte-Holthaus
Senior Account Manager
Maisberger GmbH
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel.: +49 89 419599 83
www.maisberger.com
celonis@maisberger.com

Über BearingPoint
BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Bereichen: Consulting, Solutions und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft, Solutions fokussiert auf eigene technische Lösungen in den Bereichen Digital Transformation, Regulatory Technology sowie Advanced Analytics, und Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Beratungs-Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen

@BearingPoint

Pressekontakt

Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029

Weitere Pressemitteilungen