Suche
Toggle location

Mehrwert für Kunden durch die Einbindung innovativer Start-ups

München, 6. Februar 2019 - Die Management- und Technologieberatung BearingPoint hat einen Kooperationsvertrag mit Wayra, dem Start-up- und Innovationszentrum von Telefónica, unterzeichnet. Mit elf Hubs in zehn verschiedenen Ländern sowie einem globalen Business Development Support ermöglicht Wayra BearingPoint, innovative Start-ups aktiv in Projekte miteinzubeziehen und so Mehrwert für seine Kunden zu kreieren. Die Kooperation eröffnet BearingPoints Ventures Einheit zudem, Investitionspotenziale mit vielen neuen Start-ups zu realisieren, insbesondere mit jungen Firmen, die künstliche Intelligenz nutzen und weiterentwickeln.

Mit der Kooperation stärkt BearingPoint auch “Be an Innovator - Student“, seinen internationalen Ideenwettbewerb für Studenten in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Rumänien. Darüber hinaus werden die internen Innovations- und Venture-Aktivitäten erweitert und interne Start-ups bei der Markteinführung unterstützt.

Iris Grewe

Durch die Kooperation mit Wayra erweitern wir unser unternehmerisches Ökosystem, um die Zusammenarbeit zwischen Start-ups und unseren Kunden noch gezielter fördern zu können. Ziel ist, Start-ups in laufende Projekte zu integrieren und gemeinsam Innovationen zu entwickeln. Wayra passt hervorragend zu unserer Unternehmenskultur und ist ein optimaler Partner für uns.

Iris Grewe, Deutschlandchefin von BearingPoint

Mit BearingPoint haben wir nicht nur einen Partner gefunden, der unsere Einstellung teilt, dass Start-ups eine grundlegende Säule der digitalen Transformationsstrategie in jedem Unternehmen und KMU sind, sondern auch unsere Leidenschaft für die permanente Neuerfindung. BearingPoint eröffnet unseren Start-ups hervorragende Möglichkeiten, Zugang zu erstklassigen Industriekunden zu erhalten.

Christian Lindener, CEO Wayra Deutschland

Wayra hat in den letzten sieben Jahren 39 Millionen Euro investiert, um ein globales Start-up-Ökosystem aufzubauen. Es wurde weltweit Kapital eingesetzt, Business Development unterstützt sowie elf global verteilte Innovationszentren geschaffen, die Start-ups einen einzigartigen Zugang zu Staatschefs, Unternehmensführern, Investoren und Serial Entrepreneurs bieten. Um mehr über Wayra zu erfahren, besuchen Sie bitte https://de.wayra.co/.

Über Wayra

Wir sind Wayra - Wayra ist der weltweit globalste, vernetzteste und technologisch offenste Innovations-Hub. Wayra verbindet Telefónica und technologische Disruptoren auf der ganzen Welt. Als bevorzugter strategischer Partner kann Wayra diese skalieren, um beide Geschäftsmodelle zu beschleunigen. Da Wayra der Ansicht ist, dass sich Konzerne entwickeln müssen, indem sie Seite an Seite mit Unternehmern stehen, erhalten die besten Start-ups innerhalb des Portfolios Zugang zu einem globalen Netzwerk von 350 Millionen Kunden in 24 Ländern. Weitere Informationen zu Wayra: https://de.wayra.co/.

Über BearingPoint

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Bereichen: Consulting, Solutions und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft, Solutions fokussiert auf eigene technische Lösungen in den Bereichen Digital Transformation, Regulatory Technology sowie Advanced Analytics, und Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. BearingPoints globales Beratungs-Netzwerk mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen:

Pressekontakt

Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029