Suche
Toggle location

Be an Innovator ist ein anspruchsvoller Ideen Wettbewerb von BearingPoint für Studierende in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Rumänien. Das Team, welches die Jury mit seinem Konzept überzeugt, darf dieses dann am großen Finalistentag im Mai in Berlin präsentieren und hat somit die Chance auf ein attraktives Preisgeld sowie die Unterstützung von BearingPoint beim nächsten Schritt des Start-ups.

Die Gewinner des diesjährigen Start-Up Wettbewerbs Be an Innovator by BearingPoint stehen fest! Neun Studierendenteams aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Rumänien qualifizierten sich für das große Finale in Berlin und präsentierten dort vor der BearingPoint Jury ihre digitalen Projektideen. Team ClarK aus Rumänien gewann den ersten Preis für die Entwicklung von AR Smart Glasses insbesondere für den Einsatz in der Automobil-, Logistik- und der Energieindustrie, die auf Grundlage von Umweltsensoren sowie einer speziellen Thermalkamera, die Produktionsprozesse optimieren sollen.

Am 04.Mai 2018 präsentierten neun Teams ihre digitale Projektidee vor der BearingPoint Jury und zeigten eine breite Vielfalt an Innovation und Kreativität.

Das Finale fand im Co-Working- und Event-Space „Factory Berlin“ in Berlin Mitte statt. Dort arbeiten tagtäglich junge Start-Ups und Unternehmer and innovativen Geschäftsideen. Diese Atmosphäre und der industrielle Flair der Location waren die ideale Umgebung für das Be an Innovator Finale 2018.

Den ersten Platz, mit einem Preisgeld von 10.000 Euro und einem Jahr Consulting von BearingPoint, gewann das rumänische Team "ClarK" der Academia de Studii Economice in Bukarest. Vlad Macelaru und Costin Costea stellten ihre AR (Augmented Reality) Smartbrille vor, die insbesondere für die Logistik- und Automobilindsutrie konzipiert ist. Mit dem Einsatz von AR Brillen werden Fehler und technische Unstimmigkeiten in Prozessen schneller identifiziert und digital gelöst. Durch Open API lässt sich das Produkt zudem einfach in Drittanbieter-Anwendungen integrieren.

Das Team hat nun die Möglichkeit, mit der Unterstützung von BearingPoint ihre Idee umzusetzen und ihr Start-up voranzutreiben.

Die diesjährigen Gewinner des Be an Innovator Awards Vlad Macelaru (2.v.l.) und Costin Costea (mitte) mit ihrem BearingPoint Gabriel Diaconescu (2.v.r) und den Jurymitgliedern Iris Grewe (1.v.l.) und Andreas Tuchscherer (1.v.r.).

Mehr zum Finale 2018

Bleib in Kontakt!

Werden Sie Teil des Teams

Wir suchen nach talentierten und unternehmerisch denkenden Mitarbeitern, die nach neuen Herausforderungen suchen und einen Unterschied machen wollen.

Unsere Stellenangebote