Toggle master download
Suche
Toggle location

Online-Verkäufe gewinnen weiter Marktanteile im Absatzkanal-Mix und Einzelhändler müssen ihre Entwicklungsstrategie für die physischen Geschäfte überdenken. Menschliche Interaktionen zwischen Verkaufspersonal und Kunde sollten zum Vorteil genutzt werden, da diese das größte Differenzierungsmerkmal und der größte Vorteil eines physischen Geschäfts in der Konkurrenz mit dem rein digitalen Wettbewerb sind.

Fast alle Kunden haben ein mobiles Endgerät im Geschäft dabei. Händler sollten sich hier anpassen, um so das Beste aus der Off- und Online-Welt gewinnen zu können.

Eine individuelle Kundenansprache muss folgende Attribute beinhalten:
  • Kundenwiedererkennung: Die Fähigkeit, Kunden zu identifizieren während oder sogar bevor diese das Geschäft betreten
  • Optimiertes Kundendatenmanagement: effiziente Generierung und Gebrauch von Kundeninformationen
  • Persönliche Einkaufsberatung und Service: das Wissen, welche Wünsche vom Kunden erwartet werden
  • After Sales Service: ca. 2-4 Wochen nach dem Verkauf nachhaken, ob der Kunde zufrieden ist
Dieser Newsletter zeigt Ihnen auf, was Clienteling ausmacht und untersucht die folgenden Fragestellungen:
  • Was sind die Vorteile von Clienteling für Kunden und Einzelhändler?
  • Welche Tätigkeitsfelder sollten sich angesprochen fühlen?
  • Was sind die herausstechenden Services?
  • Welche Schlüsseleigenschaften sollten bei der Einführung einer Clienteling-Lösung beachtet werden?