Zusammen mit der Einführung der neuen iPads im Oktober 2014 überraschte Apple die Netzwelt und insbesondere die Mobilfunkanbieter mit der Einführung eines neuen Features - der Apple-SIM.

Die neue Funktion, die den Kunden mehr Flexibilität verspricht, versetzte die Netzbetreiber in Aufruhr und weckte die Angst, die direkte Kontrolle über die Kundenhoheit zu verlieren.

Aktuell ist diese Angst übertrieben, jedoch besitzt die Apple SIM das Potenzial, die Mobilfunkindustrie in seinen Grundfesten zu erschüttern, wie es einst das Smartphone tat. Vor diesem Hintergrund ist es für Netzbetreiber wichtig zu verstehen, wie viel Potenzial wirklich in der neuen Apple-SIM steckt.

Erfahren Sie mehr über Apples neue SIM-Karte, ihren Einfluss auf die Mobilfunkwelt und wie Mobilfunkanbieter reagieren sollten.

Publikation in englischer Sprache.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über diese Publikation erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

  • Markus Laqua
    Kontakt
Toggle master download
Suche
Toggle location