Collateral Management steht für vielfältige Formen der planmäßig strategischen Besicherung von Transaktionen - nicht nur im traditionellen Kreditgeschäft, sondern auch im Handelsgeschäft. Aktuelle Regulierungsinitiativen, aufsichtsrechtliche Vorgaben und zunehmende operative Herausforderungen aufgrund sich verändernder Marktchancen, führen zu einer wachsenden Bedeutung des Collateral Managements für Finanzinstitute. Insbesondere für Marktteilnehmer, die nennenswertes OTC-Derivate-, Repo- und WP-Leihe-Geschäft betreiben, rückt das Thema aufgrund der Marktrelevanz immer stärker in den Fokus.

Mit der Durchführung unserer Collateral Management Studie wollen wir den aktuellen Entwicklungen Rechnung tragen und einen Überblick zu Herausforderungen und strategischen Perspektiven im Collateral Management Umfeld geben.

 

  • BearingPoint Studie Collateral Management 561.35 KB Download
  • Infographik Studie Collateral Management 1.28 MB Download

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über diese Publikation erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Digitale Geschäftsmodelle nutzen, um die Margen zu steigern und den Druck durch regulatorische Anforderungen zu senken
Toggle master download
Suche
Toggle location