BearingPoint Talks ist unser regelmäßiger Podcast zu relevanten Public Sector-Branchenthemen.

Fällt das Transformationsprojekt „Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) in Behörden“ etwa in eine Quartett-Kategorie „schwierige staatliche Großprojekte“, wie beispielsweise die Impfstrategie oder der Berliner Flughafen? – „Schwierig im Sinne von herausfordernd auf jeden Fall, schon allein aufgrund seiner Dimension.“, meint Jon Abele, Partner und Segmentleiter Public Services, in unserem BearingPoint Talks Podcast Episode 1. Allerdings sind bereits große Erfolge in der Umsetzung sichtbar.

In lockerer Gesprächsatmosphäre steigen Alexander Schmid, Executive Advisor bei BearingPoint und Jon Abele intensiv in den Talk zum „größten Transformations- und Digitalisierungsprojekt der öffentlichen Verwaltung überhaupt“ ein, bleiben trotz begrenzter Zeit nicht nur an der Oberfläche, sondern buddeln auch tiefer. Dabei lohnt sich der Podcast sowohl für Zuhörerinnen und Zuhörer ohne vertiefte OZG-Kenntnisse ebenso wie für OZG-Expertinnen und Experten. 23 Minuten sind gefüllt mit Vorstellung, Erläuterung, Beispielen, Risiken inkl. föderaler Zusammenarbeit sowie Zukunftsthemen und Ausblick.

Sämtliche Dimensionen und Herausforderungen der OZG-Umsetzung können in dieser Zeit natürlich nicht abgebildet werden, darum sprechen Sie uns gerne für einen individuellen fachlichen Austausch an.

Lernen Sie unsere Experten und ihre Meinung im Podcast kennen, wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über diese Publikation erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Suche
Toggle location