Toggle master download
Suche
Toggle location

In den vergangenen Jahren hat das Thema Künstliche Intelligenz (KI) durch zahlreiche Initiativen insbesondere der GAFA (Google, Amazon, Facebook, Apple) -Unternehmen eine zunehmende Bedeutung in der öffentlichen Wahrnehmung erhalten. Hierbei standen insbesondere die digitalen Sprachassistenten wie u.a. Alexa, Siri, Google stark im Vordergrund.

Im Umfeld des Business-to-Business sowie im Einsatz bei internen Prozessen von Unternehmen sehen Studien erhebliche Potenziale für den Einsatz von KI in sämtlichen Funktionsbereichen. Diese Entwicklung hat BearingPoint zum Anlass genommen, eine internationale Studie unter Experten und Unternehmensvertretern von Telekommunikations-(TK-) Netzbetreibern zum derzeitigen und zukünftigen Einsatz von KI durchzuführen. Auf Basis eines vom TeleManagement (TM) Forum entwickelten Rahmenkonzeptes wurde der KI-Einsatz in den funktionalen Bereichen von TK-Unternehmen sowie den damit verbundenen Zielen, Methoden und Effekten untersucht.

Der diesjährige BearingPoint Telecommunications Outlook zeigt hierzu die folgenden Erkenntnisse auf:

  • Die derzeitig primäre Nutzung von KI findet insbesondere beim Management der Netzwerkinfrastruktur sowie von Kundenbeschwerden statt, während die Anwendung im Commercial Management nur unterdurchschnittlich ausgeprägt ist.
  • Die zukünftigen Potenziale von KI in TK-Unternehmen sehen die Befragten in der Entwicklung hoch-individualisierter Produkte, in deren Abwicklungsprozessen sowie weiterhin auch im Netzwerkmanagement Gerade hier wird KI eine bedeutende Rolle im Rahmen innovativer Steuerungskonzepte für Next Generation- beziehungsweise 5G-Netze spielen.
  • Zudem zeigt der Telecommunications Outlook 2018 auf, dass die Befragten der Studie mit einer erheblichen Verschiebung von aktuell vorhandenen Arbeitsplätzen hin zu neuen Aufgabenbereichen rechnen.

Daneben zeigt unsere Infografik die Einschätzung unserer Studienteilnehmer hinsichtlich der aktuell eingesetzten Methoden, möglicher Effekte für die Unternehmen sowie den Planungshorizont der Einführung von künstlicher Intelligenz in den Unternehmen.

Den Abschluss bilden unsere kurz- bis mittelfristigen Handlungsempfehlungen zu den Dimensionen Strategie, Daten, Mitarbeitern und dem Produkt- und Serviceangebot.

Eine digitale Version des „Telecommunications Outlook“ steht zum Download zur Verfügung.

Gerne senden wir Ihnen auch eine gedruckte Version im Format A0 zu.