Im Maschinen- und Anlagenbau ist die Komplexität in der Abwicklung von Kundenprojekten stetig angestiegen. Heute müssen Aufträge oft werksübergreifend abgewickelt werden. Dies erfordert eine Anpassung der bisherigen Vorgehensweise und führt zu neuen Anforderungen an die kurz- und langfristige Termin- und Kapazitätsplanung im globalen Produktionsverbund. Planungsstabilität und Transparenz in der Projektplanung erfordern ein intelligentes Zusammenspiel von Grob- und Feinplanung.

Wenn Sie mehr über diese Publikation erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Toggle master download
Suche
Toggle location