Zusammenfassung

Der internationale Nahrungsmittelhersteller Hero stand vor der Herausforderung, seine heterogene ERP-Landschaft zu modernisieren. Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs im Zusammenhang mit der Digitalisierung der Lieferkette wollte die Unternehmensführung von Hero alle möglichen Optionen vollständig analysieren und eine Entscheidung treffen, die mit ihrem Fokus auf die Lieferung qualitativ hochwertiger Produkte an ihre Kunden übereinstimmt.

Ziele des Projekts

Mit Standorten in 19 Ländern und laufenden Expansionsplänen musste Hero über die zukünftige Ausrichtung seiner IT- und ERP-Systemlandschaft entscheiden. Als traditionelles Unternehmen war man sich der Entwicklung der Kundenbedürfnisse sehr wohl bewusst. Sie wollten sich auf die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Kunden konzentrieren und gleichzeitig ein klares Verständnis für ihre zukünftigen Kostenprognosen haben. Um dies zu erreichen, waren optimierte und abgestimmte Geschäftsprozesse erforderlich, die durch eine integrierte ERP-Landschaft unterstützt wurden.

Die Vorgehensweise von BearingPoint

Um zu demonstrieren, wie die Digitalisierung der Hero Group zugute kommen könnte, hat das Digital Factory-Team von BearingPoint einen Anwendungsprototypen auf der Grundlage der Marmeladenprodukte von Hero erstellt. Der Prototyp verwendete einen QR-Code, um den Kunden Einblick in wichtige Details über die Produkte der Landwirte zu geben, die zur Herstellung der Marmeladen verwendet werden. Damit wurden die Produkte von Hero für einen seiner Schlüsselmärkte personalisiert.

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

Als Ergebnis dieser gemeinsamen Initiative gewann Hero eine klare Vorstellung davon, wie die Zukunft erfolgreich gestaltet werden kann. Die Vorteile harmonisierter Geschäftsprozesse, die durch ihre ERP-Landschaft unterstützt werden, ermöglichen es ihnen, eine starke personalisierte Verbindung mit ihren Kunden herzustellen. Außerdem haben sie ein klares Verständnis der Optionen ihrer IT-Landschaft, der damit verbundenen Kosten und Transparenz für zukünftige Kostenprognosen. Die Unternehmensführung von Hero ist nun in der Lage, die sich entwickelnden Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig volle Kostentransparenz zu haben, um sie auf die Zukunft vorzubereiten.

Unser Kunde

Die Hero Group ist ein internationales Lebensmittelunternehmen in Familienbesitz mit einer traditionsreichen Geschichte, die bis ins Jahr 1886 zurückreicht. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, hochwertige, natürliche Obst- und Gemüseprodukte für den Verbraucher leicht zugänglich zu machen. Die Mission von Hero, "die Verbraucher durch die Erhaltung der ursprünglichen Qualität der Natur zu erfreuen", entspricht den Bedürfnissen und Wünschen der heutigen Verbraucher nach authentischen, ehrlichen Lebensmitteln. Hero glaubt an die Rückkehr zu den Grundlagen und die Übernahme der Prinzipien der Reinheit, Ehrlichkeit und Einfachheit.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über dieses Kundenprojekt erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

  • Kontakt
Toggle master download
Suche
Toggle location