Toggle master download
Suche
Toggle location

TNS, weltweit führend in den Bereichen Marktforschung und Informationsbeschaffung

Ziele des Projekts

TNS, ein Geschäftsbereich von Kantar, ist weltweit führend in den Bereichen Marktforschung, Weltmarkt-Informationsbeschaffung und Unternehmensanalysen. Das Unternehmen bietet Markteinblicke in alle Branchen und hilft seinen Kunden, genaue Geschäftsmodelle zu entwickeln und wirtschaftlich zu wachsen.

Im letzten Jahrzehnt haben jedoch schwierige Marktbedingungen den Umsatz der großen Marktforschungsunternehmen geschmälert während die zunehmende Konkurrenz von bestehenden und neuen Wettbewerbern zusätzlichen finanziellen Druck auf die Margen ausübte.

TNS benötigte daher neue Wege und Lösungen, um ihre Dienste in einem zunehmend saturierten Markt zu differenzieren, aber auch um die betriebliche Effizienz zu verbessern und um letztendlich die Rentabilität des Unternehmens zu steigern.

TNS beauftragte BearingPoint, um die Leistungsprobleme im Unternehmen zu identifizieren und ein neues Geschäftsmodell zu entwerfen und zu implementieren. Ziel eine Erhöhung des Kundenfokus und eine Verbesserung des Projektmanagement und der Projektdurchführung.

Die Vorgehensweise von BearingPoint

Als ersten Schritt bei der Entwicklung des neuen Geschäftsmodells für TNS, führte das Team von BearingPoint

  • 56 zweistündige Meetings mit 81 Mitarbeitern
  • eine Online-Befragung mit 90 Mitarbeitern
  • Workshops mit Entscheidungsträgern von TNS

durch, um vorhandene Probleme aufzudecken.

Diese Phase des Projektes identifizierte Schwachstellen in der TNS-Lieferstrategie und half BearingPoint, ein neues Geschäftsmodell gemeinsam mit allen Beteiligten zu entwickeln.

Dies beinhaltete eine Trennung von Kundenbetreuungs- und Projektmanagement-Funktionen, um mit neuen Kombinationen der Fähigkeiten hervorragende Lösungen für den Kunden zu liefern.

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

Von entscheidender Bedeutung für alle Phasen des Projektes war das durchgängige Engagement aller beteiligten Stakeholder. So konnten auch kritische Meinungen genutzt werden, um den positiven Wandel im Unternehmen voranzutreiben.

Als außenstehender Beobachter war es BearingPoint möglich, sich auf die wirklichen Geschäftsprobleme zu konzentrieren und Lösungen zu liefern, die uns maßgeblich halfen, unseren Erfolg zu maximieren.

Steve Mitchell, UK Board Director TNS

Messbare und nachhaltige Ergebnisse

Die Neuausrichtung der Teammitglieder passend zu Rollen, die auf die vorhandenen Skillsets ausgerichtet waren, und eine optimierte Zusammenarbeit mit Shared-Services-Partnern, führte zur Erreichung folgender Ziele:

  • verbesserte Umsatz- und Ertragswerte
  • bessere und profitablere Kundenbeziehungen
  • Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • niedrigere Mitarbeiter-Fluktuation
  • neue Maßstäbe in der Branche.