Der grenzübergreifende, wirtschaftliche Shutdown als Folge der politischen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus, hatte Unternehmen aus nahezu allen Branchen gezwungen, sich den daraus resultierenden Herausforderungen anzupassen. In jeder Krise bietet sich jedoch auch die Chance für einen gestärkten Weg in die Zukunft. Agilität hat sich hierbei in der Praxis als Erfolgskatalysator bewiesen.
 

Vor diesem Hintergrund veranstaltet BearingPoint mit den Agile.Talks eine Reihe von Webinaren zu agilen Themen, um Unternehmen bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen zu unterstützen. 

In unserem Agile.Talk am 18. März beschäftigen wir uns mit „Agile Change Management“. Das hört sich zunächst einmal richtig und konsequent im Rahmen der Förderung von agileren Unternehmen an.

Aber worum geht es dabei genau? Um mehr Agilität in der Umsetzung von Change Management? Ist Change Management denn nicht per se agil?

Oder geht es dabei um die Unterstützung der Veränderungen im betrieblichen Miteinander, die durch mehr Agilität entstehen?

Diesen Fragen wollen wir mit Ihnen in unserem Webinar nachgehen und wir werden Ihnen Wege aufzeigen, wie mit agilen Methoden mehr agiles Denken und Handeln gefördert werden kann.

Referenten: Eva Beiner, Lukas Klöpfer // Moderation: Timo Brathärig

Die Präsentation wird ca. 30 Minuten in Anspruch nehmen und bietet die Möglichkeit dem Expertenpanel im Anschluss Fragen zu stellen. Hierzu sind Unternehmen aller Branchen herzlich eingeladen, denn wie unsere Studien und unsere Erfahrungen zeigen, ist das Thema für verschiedene Branchen relevant.

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns über Ihre Anmeldung.  Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen sowie die Einwahldaten bekommen Sie mit Ihrer Teilnahmebestätigung kurz vor der Veranstaltung von uns.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf die Diskussion mit Ihnen!

Vielleicht interessieren Sie auch die weiteren Themen unserer Agile.Talks Serie, dann merken Sie sich die Termine doch schon einmal vor - weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung dazu folgen:

15. April 2021: Beware of scaling! Risiken & Vorteile gängiger Skalierungs-Frameworks

20. Mai 2021: Führung und die neue Heldenrolle: Vom einzelnen Mitspieler zum unternehmerischen Kollektiv

17. Juni 2021: Agile FTW - Agiles Arbeiten, nicht nur in der Softwareentwicklung

15. Juli 2021: Agile Testing - eine 360° Perspektive

19. August 2021: Der Agile Culture Code - Machen oder Sein?

16. September 2021: Schluss mit "frAGILE" – Jedes Projekt verdient eine passgenaue Methodik

21. Oktober 2021: Agile Check – Messung des agilen Reifegrads Ihrer Organisation für eine maßgeschneiderte agile Transformation

18. November 2021: Design Sprints: Warum manche Unternehmen so extrem erfolgreich sind

16. Dezember 2021: Wie agil ist Ihre Organisation? Eine Vorstellung der Agile Pulse Studie 2021

 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über dieses Event erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Suche
Toggle location