Wer sind die großen Gewinner der Digitalisierung?

Laut einer Studie des G20-Engagement-Group Women 20 („The Effects of Digitalization on Gender Equality in the G20 Economies“) könnten Frauen vom digitalen Zeitalter am meisten profitieren. Warum? Unter anderem, weil sie über bessere soziale Fähigkeiten als Männer verfügen, die durch künstliche Intelligenz nicht ersetzt werden können.

Wird sich dadurch die Gesellschaft mehr in Richtung Gleichstellung von Männer und Frauen entwickeln? Welche Voraussetzungen sind dafür notwendig? Wie können wir eine Kultur der Inklusion in der Wirtschaft schaffen und warum profitieren Unternehmen besonders davon?

Diskutieren Sie darüber mit uns und erfahren Sie, wie Sie als Führungsfrau die Digitalisierung nutzen können. Auf dem Podium erwarten wir:

  • Prof. Dr. Marion Festing, Inhaberin des Lehrstuhles für Personalmanagement, ESCP Europe
  • Robert Franken, Consultant, Speaker und Blogger
  • Evgeniya Ettinger, Managerin Alliances & Channels, Oracle
  • Michael Arndt, Partner, BearingPoint
  • Evrim Bakir, Partnerin, BearingPoint

Nach der Diskussion laden wir Sie gerne zu einem Get-Together mit Fingerfood ein. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr, voraussichtliches Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Die ESCP Europe Business School und BearingPoint freuen sich auf einen interessanten Abend mit Ihnen.

Die maximale Teilnehmeranzahl ist erreicht, eine Registrierung ist leider nicht mehr möglich.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über dieses Event erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Suche
Toggle location