• 16.04.2020 CET 16.04.2020 CET Ihre derzeitige Zeitzone
  • 13:00 – 13:50 CET 13:00 – 13:50 CET Ihre derzeitige Zeitzone
  • Webinar

Die anhaltenden Marktturbulenzen aufgrund von COVID-19 veranlassen alle Finanzinstitutionen, ihre Risikovorsorge neu zu bewerten - und dabei sowohl kurzfristige Risikothemen als auch die langfristigen Wirtschaftsprognosen zu berücksichtigen. 

Vor diesem Hintergrund veranstalten wir eine Reihe von „BearingPoint Banking.Talks“ zu aktuellen Risikothemen, um Banken bei deren Bewältigung zu unterstützen.

Der erste Banking.Talk in dieser Reihe konzentriert sich auf das Liquiditätsrisikomanagement und Stresstests. Darin stellen Ihnen unsere Experten einen bewährten Ansatz zur Definition von Liquiditäts-Stresstests vor, um die Auslöser von Stress an den Finanzierungsmärkten und in der eigenen Bilanz der Banken zu identifizieren, wobei ebenso die aktuellen Marktbelastungen aufgrund von COVID-19 berücksichtigt werden. 

Agenda

  • Relevanz von Liquiditätsstresstests in der aktuellen Marktsituation
  • Kernelemente einer Methodik für Liquiditätsstresstests
  • BearingPoint Methodik: „Danger Zone Approach“ zur Identifizierung von Auslösern und damit verbundenen Abflüssen
  • Praktische Überlegungen zur Implementierung

Referenten: Thomas Steiner und David Almehed

Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, dem Expertenpanel Ihre Fragen zu stellen. Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns über Ihre Anmeldung. Die Veranstaltung (Webinar in englischer Sprache) ist kostenfrei. Weitere Informationen sowie die Einwahldaten bekommen Sie kurz vor der Veranstaltung von uns. 

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf die Diskussion mit Ihnen!

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr über dieses Event erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gerne von Ihnen hören.

Suche
Toggle location