Make your point @ BearingPoint.

Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden.

Consulting. Software. Ventures.

Ihre Aufgaben

Als BearingPoint-Mitarbeiter (m/w/d) unterstützen Sie mit Ihren Fähigkeiten unsere Kunden bei der Gestaltung der Zukunft im Financial-Services Sektor.

  • Weiterentwicklung der Risk Governance: Sie helfen unseren Kunden den Anforderungen aus dem „Supervisory Review Prozess“ gerecht zu werden. Dazu definieren und implementieren Sie sinnvolle Governancestrukturen, um eine nachhaltige Risikotragfähigkeit zu sichern.
  • Investment Risk / Treasury Risk: Um Risiken aus volatilen Märkten und Zinsen sowie Bonitätsveränderungen von Kontrahenten und instabilem Kundenverhalten begegnen zu können, entwickeln und implementieren Sie neue Mess- und Steuerungsansätze.
  • Risk IT / Risk Data: Die Chancen und Wettbewerbsvorteile durch eine zukunftssichere und moderne technische Architektur für unseren Kunden zu sichern, treibt Sie an. Dazu sind Sie von den neuen Möglichkeiten, die sich durch Big Data und Predictive Analytics ergeben, begeistert.Strategische Weitsicht: Mit Ihren kreativen Ideen beweisen Sie ihren Weitblick und Geschäftssinn bei der Identifikation und Entwicklung neuer Beratungsfelder.

Damit punkten Sie bei uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtung Finanzmathematik, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften
  • Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Risikomanagement, z.B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen oder in einer Unternehmensberatung mit dem fachlichen Schwerpunkt Risikomanagement
  • Fundierte Kenntnisse in den Themengebieten Kreditrisiko, Liquiditätsrisiko, Marktrisiko und / oder operationelle Risiken
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Kenntnisse über Risk-Systemlösungen wünschenswert
  • Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams
  • Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Damit punkten wir bei Ihnen

  • Unterstützung durch einen Mentor
  • Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen
  • Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings
  • Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten
  • Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen

Sie haben noch Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf: +49 / 221 / 956490-900.

Suche
Toggle location