Die Welt und ihre Infrastrukturen befinden sich im Umbruch. Getrieben durch Urbanisierung und Digitalisierung, den Bedarf an intelligenten und mobilitätsorientierten Lösungen sowie der Tatsache, dass viele Gesellschaften altern und Ressourcen knapper werden, sind fast alle Wirtschaftsbereiche von diesen Trends betroffen. 

Traditionelle Konzepte kommen auf den Prüfstand und neue Geschäftsmodelle und Arbeitsmethoden entstehen. Große Herausforderungen bedeuten gleichzeitig große Chancen, die sich auch stark auf das Real Estate Management (RE Management) auswirken werden.

Vor diesem Hintergrund möchten wir gemeinsam mit Ihnen diese Herausforderungen annehmen und Chancen ergreifen. Wir möchten Ihre traditionellen Konzepte „upgraden“ und Sie mit ganzheitlichen Denkansätzen für die Zukunft des Real Estate Management begeistern.

In unseren Projekten und Programmen verbinden wir das strategische mit dem digitalen Real Estate Management und überführen es in die Praxis. Für uns sind Themen wie Real Estate Transformation, Property Lifecycle Management, Smart Buildings oder Building Information Modelling keine graue Theorie, sondern konkrete Bedarfsanforderungen unserer Kunden, auf die wir pragmatisch antworten.

Unser Real Estate Management-Serviceportfolio:

BearingPoint-Serviceportfolio Real Estate Management

Corporate Real Estate Management

Die Globalisierung war lange der große Treiber der Immobilienwirtschaft – nun stellt diese sich den Herausforderungen der Digitalisierung und der damit verbundenen Transformation.

Corporate Real Estate Management mit der „Immobilie als Werttreiber“ muss neu und umfassend gedacht werden. Wie funktioniert das und wie viel Innovation verkraftet eine Organisation? Neben Transparenz über das Portfolio, dem passenden Geschäftsmodell und Sourcing-Grad sowie der permanenten Optimierung der Performance, stehen zukünftig Innovation & Digitalisierung als Motor auf der Agenda.

Dabei liegt die Verantwortung längst nicht nur bei den Corporates selbst – die digitale Transformation verlangt die reibungslose Kooperation von Dienstleistern und Bestandshaltern entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Mit unserem Team unterstützen wir unsere Kunden bei der Erarbeitung und Operationalisierung innovativer Immobilienstrategien, der Verknüpfung wichtiger Schnittstellen zur ganzheitlichen Transformation im Immobilienlebenszyklus und dem Aufbau eines Innovationmanagements als Redesign bestehender Geschäftsmodelle. Weiterhin helfen wir bei der Identifikation und Realisierung neuer Wertschöpfungspotenziale beispielsweise durch den Einsatz künstlicher Intelligenz im immobilienspezifischen Vertragschaos. Dabei stehen Wettbewerbsfähigkeit, Reduzierung von Kostenstrukturen, effiziente Prozesse sowie Konzeption zukunftsfähiger Arbeitsbedingungen im Fokus.

Property Management

Der digitale Wandel stellt das Property Management von Anlage- und Betriebsimmobilien vor die große Herausforderung, nicht nur neue Technologien einzuführen und zu beherrschen, sondern zukünftig auch Dienstleistungen ohne Brüche digital und mobil anzubieten. Dabei sind die komplexen Immobilienprozesse im Sinne einer bestmöglichen Wertschöpfung ganzheitlich zu betrachten sowie effizient und sicher zu gestalten.

Auf Grundlage Ihrer Unternehmens- & Portfoliostrategie unterstützen wir das Facility Management bei der Optimierung von Organisation, betrieblichen Abläufen und Daten. So schaffen wir die Basis für die Automatisierung und Digitalisierung Ihrer Immobilienprozesse. In unserem Property Lifecycle Management betreuen wir Sie bei der methodischen Ermittlung der Bedürfnisse als Bauherr, Betreiber und Nutzer. Gemeinsam entwickeln wir innovative Mehrwertdienste, unterstützen das Beschaffungsmanagement und die Erreichung Ihrer Qualitäts-, Termin- und Budgetziele.

Durch Standardisierung von Leistungsvergabe und -erbringung verbessert unser Corporate Governance Team Ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen. Gerne konzipieren wir zur Minimierung der Haftungsrisiken im Rahmen der Betreiberverantwortung ein umfassendes Risikomanagement und stellen so den regelkonformen und wirtschaftlichen Betrieb Ihrer Liegenschaften in allen Bereichen des KGM, IGM und TGM sicher.

Darauf aufbauend setzen wir mit dem Performance Measurement Monitoring- und Reporting-Strukturen auf, die Ihnen durch die Beschränkung auf aussagekräftige Kennzahlen und Bereitstellung transparenter, aktueller Immobiliendaten die zielgenaue Überwachung, Steuerung und Optimierung der Liegenschaft ermöglichen.

Digital Real Estate Management

Im Real Estate Management ergeben sich durch die Digitalisierung neue Chancen. Ein neues „Digitales“ Real Estate Management entsteht. Themen wie BIM, Gebäudeautomation, CAFM, IoT, Predictive Maintenance oder Robotics werden zunehmend relevant.

Unser Team begleitet das „Digitale“ im Real Estate Management seit vielen Jahren. Durch Digitalisierungsprojekte, wie z.B. CAFM-Auswahl und -Einführungen, Aufbau von Datenmanagementorganisationen, Konzeption von Gebäudeautomations- und BIM-Leitfäden, Sicherheitskonzeptionen für technische Anlagen (auch im sicherheitskritischen Umfeld) oder die Begleitung von Barcodeeinführungen, konnten wir gemeinsam mit unseren Kunden eine umfassende Expertise aufbauen. Sie hilft Ihnen dabei, die Herausforderungen der Digitalisierung im Real Estate Management organisatorisch und technisch zu meistern.

 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie mehr Informationen zu diesem Thema wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Experten, die gern von Ihnen hören.

Suche
Toggle location